Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Denkmal

Kleiner Herrgott bei Willebadessen

Denkmal · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Willebadessen Verifizierter Partner 
  • Kleiner Herrgott bei Willebadessen
    / Kleiner Herrgott bei Willebadessen
    Foto: Ingrid Menzel, Stadt Willebadessen, Stadt Willebadessen

Die Sage vom ,,kleinen Herrgott"

In der Nähe der Karlsschanze soll Kaiser Karl bei der Einführung des Christentums ein Steinkreuz errichtet haben, dessen Trümmer noch zu sehen und unter dem Namen der ,,kleine Herrgott" bekannt sind. Diese Bezeichnung deutet aber darauf hin, daß die Sachsen nach der erzwungenen Annahme des Christentums verächtlich vom "kleinen Herrgott" sprachen, wenn sie am Kreuze vorbei weiterhin zu ihrem ,,großen Gott " Wodan pilgerten, um ihm Opfer darzubringen.

 

Quelle: www.wiki-willebadessen.de

outdooractive.com User
Autor
Stadt Willebadessen
Aktualisierung: 29.06.2015

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
2,4 km
0:37 h
56 hm
23 hm
10,4 km
2:55 h
198 hm
198 hm
22,8 km
6:45 h
518 hm
544 hm
19,5 km
6:30 h
276 hm
326 hm
70,6 km
18:00 h
920 hm
926 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Kleiner Herrgott bei Willebadessen

34439 Willebadessen
Telefon 05644 8819 Fax 05644 8839
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 6 Touren in der Umgebung
16.07.2010
leicht
2,4 km
0:37 h
56 hm
23 hm
Zugangsweg von der Kirche Kleinenberg durch offene Wiesen- und Weidenlandschaft in die Wälder der Egge.
Projektbüro Hermannshöhen
20.01.2011
10,4 km
2:55 h
198 hm
198 hm
Diese Wanderung führt Sie zu geschichtsträchtigen Orten, sagenumwobenen Felsen und zu einer der eindrucksvollsten vorgeschichtlichen Burganlagen ...
von Ingrid Menzel,   Stadt Willebadessen
Themenwege · Teutoburger Wald

Unterwegs zum "Kleinen Herrgott"

20.05.2010
schwer
22,8 km
6:45 h
518 hm
544 hm
Auf dieser Tagestour begeben Sie sich auf eine Zeitreise: Siedlungsspuren der Germanen, im Mittelalter gegründete Klöster und das Wasserschloss ...
von Beatrice Brinkmeyer,   Teutoburger Wald Tourismus / OstWestfalenLippe GmbH
22.03.2010
mittel
19,2 km
5:15 h
245 hm
245 hm
Der Name des Weges wurde zu Ehren der vor 125 Jahren in der Verfolgung von Wilderern ermordeten von Wredeschen Förster Gies und Steinsträter gewählt.
3
von Stadt Lichtenau,   Stadt Lichtenau
27.06.2010
mittel Etappe 12
19,5 km
6:30 h
276 hm
326 hm
Diese Etappe auf dem Eggeweg verläuft in sanften Schwüngen über die Egge durch eine fast menschenleere Landschaft. Der Eggeweg führt als ...
1
von Beatrice Brinkmeyer,   Projektbüro Hermannshöhen
Fernwanderwege · Teutoburger Wald

Auf den Hermannshöhen: Der Eggeweg

27.01.2010
mittel
70,6 km
18:00 h
920 hm
926 hm
Stiller Wanderpfad für Naturliebhaber - der Eggeweg führt abseits von Stress und Hektik durch die weitläufigen Wälder der Egge und verbindet dabei ...
3
von Twt1 TeutoburgerWald,   Projektbüro Hermannshöhen
  • 6 Touren in der Umgebung