Tour hierher planen
Klosteranlagen

Kloster Falkenhagen

Klosteranlagen · Teutoburger Wald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Lügde Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kloster Falkenhagen
    / Kloster Falkenhagen
    Foto: Stadt Lügde
  • / Das Priorhaus am Kloster Falkenhagen
    Foto: Stadt Lügde
  • / Ausstellung zur Klostergeschichte in der Klosterkirche
    Foto: Stadt Lügde
  • / Garten in der Klosteranlage
    Foto: Stadt Lügde
  • / Das Pfarrhaus
    Foto: Stadt Lügde
Eine wunderschöne und gut erhaltene Klosteranlage im Lügder Ortsteil Falkenhagen. Das ehemalige Dormitorium aus dem Jahr 1509 gilt als das älteste datierte Fachwerkhaus Lippes.
Eine bewegte Geschichte mit Zerstörung, Wiederaufbau und diversen Ordenswechseln liegen hinter dem Kloster, welches 1247 gegründet wurde. Nach den Zisterziensern siedelte der Orden der Wilhelmiten aus Witzhausen in Falkenhagen an. Danach war der Orden der Kreuzherren in dem Kloster ansässig. Während dieser Zeit brachte der bedeutende Prior Heinrich von Bocholt in seiner Amtszeit 1457 bis 1495 das Kloster zu großer wirtschaftlicher und geistiger Blüte. Zu dieser Zeit war es wohl das größte Kloster mit fast 90 Ordensleuten und mehr als 20 angeschlossenen Wirtschaftsgebäuden. In den Jahren 1596 bis 1604 wurde das Kloster durch den vierten Orden fortgesetzt und eine Residenz für Jesuiten errichtet. 1631 verbrachte der bedeutednde Jesuit Friedrich Spee von Langenfeld Zeit im Kloster Falkenhagen. Als bedeutender katholischer Kirchenliederdichter im 17. Jahrhundert wurde er auch durch sein Werk "Cautio Criminalis" berühmt, das über rechtliche Bedenken von Hexenprozessen aufklärt.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag09:00–18:00 Uhr
Montag09:00–18:00 Uhr
Dienstag09:00–18:00 Uhr
Mittwoch09:00–18:00 Uhr
Donnerstag09:00–18:00 Uhr
Freitag09:00–18:00 Uhr
Samstag09:00–18:00 Uhr

In den Wintermonaten geschlossen.

April - September täglich von 09:00-18:00 Uhr geöffnet. 

Preise:

Führungen werden auf Anfrage auf Spendenbasis angeboten.

Downloads

Wanderwege rund um Falkenhagen Klosteranlage Falkenhagen - Übersichtsplan
Profilbild von Tourist-Information Lügde
Autor
Tourist-Information Lügde
Aktualisierung: 08.02.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 761 erreichen Sie das Kloster ab Lügde und Bad Pyrmont.

Weitere Infos unter  finden Sie hier.

Anfahrt

Von Lügde aus kommend fahren Sie über Elbrinxen weiter nach Rischenau und biegen im Ort links nach Falkenhagen ab. Das Kloster liegt zentral im Dorf.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich direkt am Kloster. 

Koordinaten

DD
51.890034, 9.305806
GMS
51°53'24.1"N 9°18'20.9"E
UTM
32U 521045 5748851
w3w 
///weniger.anzusiedeln.akte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wandern · Teutoburger Wald
Der Klosterrundweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 4,9 km
Dauer 1:21 h
Aufstieg 85 hm
Abstieg 85 hm

Der rund 4 km lange Klosterweg in Falkenhagen ist der ideale Rundweg, um Falkenhagen kennenzulernen und das Kloster zu besichtigen.  

von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde
Radtour · Teutoburger Wald
Sagenhaftes Rischenau
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 9,8 km
Dauer 0:43 h
Aufstieg 160 hm
Abstieg 160 hm

Auf dieser Fahrradroute können Sie Rischenau und die umliegenden Wald- und Wiesenwege erkunden.

von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 36,5 km
Dauer 10:33 h
Aufstieg 652 hm
Abstieg 734 hm

Ein Wanderweg mit vielen Facetten – Der Themenwanderweg BlickWinkel  führt Sie durch die reizvollen Ortsteile der Osterräderstadt Lügde.

von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde
Wandern · Teutoburger Wald
Rischenau-Rundwanderweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 12,2 km
Dauer 3:18 h
Aufstieg 291 hm
Abstieg 291 hm

Rundwanderweg um den Ort Rischenau mit wunderschönen Ausblicken und Sehenswürdigkeiten entlang der Stecke.

von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 17,4 km
Dauer 4:40 h
Aufstieg 308 hm
Abstieg 308 hm

Landschaftlich schöner Rundwanderweg rund um Hummersen. Entlang der Strecke laden ausgefallene rusikale Holzbänke zu gemütlichen Pausen ein.  

1
von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde
Wandern · Teutoburger Wald
Wandergebiet Köterberg - Siedlertour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 4,1 km
Dauer 1:12 h
Aufstieg 133 hm
Abstieg 133 hm

Rundweg um das Dorf Köterberg mit schönen Ausblicken, auch zum Kloster Falkenhagen, welches die Wiederbesiedlung dieses abgelegenen Ortes im 16.

von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde
Wandern · Teutoburger Wald
Wandergebiet Köterberg - Panorama-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 4 km
Dauer 1:06 h
Aufstieg 59 hm
Abstieg 56 hm

Einfach märchenhaft - Die Panorama-Tour ist ein Rundweg und führt einmal um die Kuppe des Köterberges, welcher mit 496 Metern die höchste Erhebung ...

2
von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 3 km
Dauer 0:54 h
Aufstieg 99 hm
Abstieg 115 hm

Entdeckungen auf grünen Pfaden. Diese rund 3 km lange Rundtour bietet Ihnen nicht nur wunderschöne Ausblicke auf die Lügder Natur, Sie können ...

von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Kloster Falkenhagen

Kloster Falkenhagen 7
32676 Lügde-Falkenhagen
Telefon 05283-948080 Fax 05283-948082

Eigenschaften

Ausflugsziel Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung