Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Rastplatz

Rastplatz mit Hörstation "Anna & Hermann auf den Hermannshöhen"

Rastplatz · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Werther Verifizierter Partner 
  • Hörstation am Rastplatz "Anna und Hermann" in Werther (Westf.)
    / Hörstation am Rastplatz "Anna und Hermann" in Werther (Westf.)
    Foto: Projektbüro Hermannshöhen, Teutoburger Wald Tourismus
  • Blick aus der Hängematte in Werther (Westf.)
    / Blick aus der Hängematte in Werther (Westf.)
    Foto: Projektbüro Hermannshöhen, Teutoburger Wald Tourismus
  • Bedienung der Hörstation "Anna und Hermann" in Werther (Westf.)
    / Bedienung der Hörstation "Anna und Hermann" in Werther (Westf.)
    Foto: Projektbüro Hermannshöhen, Teutoburger Wald Tourismus
  • Blick Richtung Werther (Westf.)
    / Blick Richtung Werther (Westf.)
    Foto: Projektbüro Hermannshöhen, Teutoburger Wald Tourismus
  • Rastplatz Hörstation "Anna und Hermann" in Werther (Westf.)
    / Rastplatz Hörstation "Anna und Hermann" in Werther (Westf.)
    Foto: Projektbüro Hermannshöhen, Teutoburger Wald Tourismus
  • Wanderer in der Hängematte in Werther (Westf.)
    / Wanderer in der Hängematte in Werther (Westf.)
    Foto: Projektbüro Hermannshöhen, Teutoburger Wald Tourismus
  • Gemütlich in der Hängematte über Werther (Westf.)
    / Gemütlich in der Hängematte über Werther (Westf.)
    Foto: Projektbüro Hermannshöhen, Teutoburger Wald Tourismus

Geschichten aus dem Teutoburger Wald: Mit Anna und Hermann unterwegs auf den Hermannshöhen in Werther (Westf.). 

Opa Hermann lebt im Teutoburger Wald. Seine Enkelin Anna ist schon erwachsen und lebt in einer Großstadt. Die beiden genießen es, gemeinsam die Hermannshöhen, einen der Top Trails of Germany zu erwandern. Die Hermannshöhen umfassen die Traditionswege Hermannsweg und Eggeweg und erstrecken sich über eine Länge von 226 km.

Folgen Sie Anna und Hermann durch die Natur und erfahren Sie interessante Geschichten rund um das ungleiche Duo. Als Anna und Hermann in Werther Rast machen, kommen die zwei dabei über die Böckstiegel-Stadt ins Plaudern. Sind Sie neugierig geworden? Dann kommen Sie doch einfach mit auf Entdeckungstour!

outdooractive.com User
Autor
Sandra Wursthorn
Aktualisierung: 17.10.2019

Öffentliche Verkehrsmittel

Immer wissen was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW: 01806 504030 (20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz sowie maximal 60/Cent aus den Mobilfunknetzen.

Weitere Informationen zum ÖPNV erhalten Sie auf www.owlverkehr.de

Anfahrt

Werther (Westf.) liegt 10 km von Bielefeld entfernt.

Anschluß an Bundesautobahnen:

A 30 / E 8 (Bad Oeynhausen - Osnabrück mit Weiterführung in Richtung Münster - Bremen) 18 km bis Melle

A 2 / E 73 (Ruhrgebiet - Hannover) 17 km bis Bielefeld - Hillegossen oder 30 km bis Rheda-Wiedenbrück

A 33 (Paderborn - Halle (Westf. )

Parken

Wanderparkplatz am Jugendfreizeitheim Haus Ascheloh, Grüner Weg 46, 33790 Halle (Westf.) oder im Zentrum:

Parkplatz am Zentralen Omnibus Werther (Mobilitätsstation), Alte Bielefelder Straße 28, 33824 Werther (Westf.)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Rastplatz mit Hörstation "Anna & Hermann auf den Hermannshöhen"

33824 Werther (Westf.)
Telefon 05203 705-20 Fax 05203 705-88

Eigenschaften

Familien