Tour hierher planen Tour kopieren
Fernradwege Top

Weser-Radweg - Etappe von Höxter nach Hameln

Fernradwege · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Teutoburger Wald Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Historisches Rathaus Höxter
    / Historisches Rathaus Höxter
    Foto: Stadt Höxter
m 400 300 200 100 60 50 40 30 20 10 km Tourist- und Kulturinformation Höxter UNESCO Weltkulturerbe Corvey Tonenburg
Märchenhafte Etappe entlang der Weser von Höxter über Bodenwerder bis in die Rattenfängerstadt Hameln. Neben einmaliger Architektur wie Schloss Corvey oder der Hämelschenburg kreuzt auch der Lügenbaron Münchhausen Ihren Weg.
leicht
68,8 km
5:00 h
241 hm
265 hm

Wir starten unsere Tour in der malerischen Innenstadt von Höxter, das heute als Kreisstadt ein prall gefülltes Kultur- und Veranstaltungsprogramm bietet. Auch als Ausgangspunkt unserer Tour sollten Sie dieser malerischen Stadt ruhig noch etwas mehr Aufmerksamkeit schenken, es gibt viel zu entdecken! Auf dem Weser-Radweg passieren Sie bereits nach den ersten Metern eine der beeindruckendsten Orte der Region, die ehemalige Reichsabtei und heutige Schloss Corvey vor den Toren Höxters. 

Nach den nächsten zwei Schleifen der Weser rückt der gelbe Wehrturm der Tonenburg ins Blickfeld, die heute ein beliebtes Ziel für Motorradfreunde ist.

Nach dem wir die Orte Holzminden und Polle passiert haben, führt uns der Weg in die Heimat des Lügenbarons Münchhausen. Die Stadt Bodenwerder lässt diesen umtriebigen Baron und seine famosen Lügengeschichten in einem Musical wiederaufleben.

Die folgenden Kilometer sind geprägt vom gemächlichen Verlauf der Weser und der wohltuend ruhigen Landschaft des Weserberglandes. Im Städtchen Emmerthal lohnt ein Abstecher der Emmer flussaufwärts bis zur Hämelschenburg, einem beeindruckenden Beispiel für die reiche Baukunst der Weserrenaissance. Von hier aus ist es auch nur ein kurzer Sprung ins benachbarte Bad Pyrmont.

Nach diesem kurzen Abstecher begeben wir uns auf die Zielgerade der Etappe und erreichen die Stadt mit dem berühmten Rattenfänger: Hameln. Schließen Sie ruhig einen Tag Pause an diese Etappe an und erleben Sie die Stadt Hameln an den Wochenenden im Sommer von ihrer wahrlich märchenhaften Seite.

Autorentipp

Die Tourist-Info Höxter bietet lohnenswerte geführte Touren durch die Stadtgeschichte an. Absolut empfehlenswert!
Profilbild von Annika Lammers
Autor
Annika Lammers
Aktualisierung: 03.03.2019
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
95 m
Tiefster Punkt
62 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achten Sie immer auf die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrades. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und als Vorbild empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelmes.

Weitere Infos und Links

www.weser-radweg.de

www.hoexter.de

Start

Höxter, Rathaus (93 m)
Koordinaten:
DG
51.774030, 9.381200
GMS
51°46'26.5"N 9°22'52.3"E
UTM
32U 526301 5735974
w3w 
///schon.radweg.geologin

Ziel

Hameln, Bahnhof

Wegbeschreibung

Der Weser-Radweg folgt recht genau dem Verlauf der Weser. Er ist in beide Richtungen mit dem Tourenschild Weser-Radweg eindeutig gekennzeichnet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof "Höxter Rathaus"

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Anfahrt

B68 bzw. B64 bis Höxter, Beschilderung bis Höxter Bahnhof folgen.

Parken

In Höxter stehen Ihnen 438 überdachte Stellplätze in Tiefgaragen bzw. Parkhäusern und 683 sonstige öffentliche Stellplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DG
51.774030, 9.381200
GMS
51°46'26.5"N 9°22'52.3"E
UTM
32U 526301 5735974
w3w 
///schon.radweg.geologin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

"Weser-Radweg: Der RADgeber" (zu bestellen über www.weser-radweg.de)

Kartenempfehlungen des Autors

Radwanderkarte "Weser-Radweg" (auch zu bestellen über www.weser-radweg.de)

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
68,8 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
241 hm
Abstieg
265 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.