Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Fernwanderwege

Hermannshöhen

· 1 Bewertung · Fernwanderwege · Münsterland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin Verifizierter Partner 
  • Wegmarkierung Hermannshöhen
    / Wegmarkierung Hermannshöhen
    Foto: Christian Francken, Teutoburger Wald Tourismus
  • Wegmarkierung Hermannshöhen
    / Wegmarkierung Hermannshöhen
    Foto: Christian Francken, Teutoburger Wald Tourismus
  • Externsteine
    / Externsteine
    Foto: Christian Francken, Teutoburger Wald Tourismus
Karte / Hermannshöhen
0 150 300 450 600 m km 20 40 60 80 100 120 140 160 180 200

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
mittel
216,1 km
54:58 h
4690 hm
4480 hm
Der Teutoburger Wald bietet alle Zutaten für einen perfekten Wanderurlaub: intakte, abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaften in gleich zwei Naturparken, kulturelle Glanzlichter und spannende Begegnungen mit Zeugnissen der reichen Geschichte

Autorentipp

Einkehr im Café der Lebkuchenfabrik Schulze in Borgholzhausen.
outdooractive.com User
Autor
Teutoburger Wald Tourismus
Aktualisierung: 18.12.2014

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
462 m
Tiefster Punkt
29 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Getränke und Proviant

Einkehr- und Übernachtungsangebote auf www.hermannshoehen.de

 

Weitere Infos und Links

Teutoburger Wald Tourismus
Projektbüro Hermannshöhen
Jahnplatz 5
33602 Bielefeld
Tel. 0521/9 67 33 25
www.hermannshoehen.de info@teutoburgerwald.de

 

Start

Rheine (37 m)
Koordinaten:
Geographisch
52.277256, 7.435641
UTM
32U 393273 5793028

Ziel

Marsberg

Wegbeschreibung

Die Hermannshöhen umfassen mit dem Hermannsweg und dem Eggeweg die beiden bekanntesten Wanderwege dieser Region. Auf insgesamt 226 km verlaufen sie über den Kamm des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges von Rheine nach Marsberg. Ein grüner Saumpfad in der Höhe mit zahlreichen, atemberaubenden Panoramen. Die Hermannshöhen versprechen Naturerlebnis kombiniert mit einzigartiger Geschichte und Kultur. Als Mitglied der „Top Trails of Germany“ zählen sie zu den fünfzehn attraktivsten Fernwanderwegen Deutschlands. Zahlreiche zertifizierte wanderfreundliche Unterkünfte und einladende Gaststätten & Restaurants entlang des Weges runden das Wanderlebnis ab. 
Über 100 Jahre alt sind die beiden traditionsreichen Kammwege, die zu einem Großteil durch die beiden Naturparke TERRA.vita und Teutoburger Wald/Eggegebirge verlaufen. Der Hermannsweg gilt dabei als einer der schönsten Höhenwege Deutschlands und wurde vom Deutschen Wanderverband 2011 erneut als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert. Er beginnt in der Münsterländischen Parklandschaft und endet auf der Felsgruppe des Lippischen Velmerstot, von wo man einen herrlichen Ausblick in die Umgebung genießen kann. Historische Stadtkerne, die Externsteine sowie Schlösser, Burgen und Klöster dokumentieren Geschehnisse vergangener Epochen. Natürlich führt der Weg auch am berühmten Hermannsdenkmal vorbei. 
Der Eggeweg überzeugt durch ausgesprochene Naturnähe: Er war der erste vom Deutschen Wanderverband mit dem Gütesiegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifizierte Wanderweg Deutschlands überhaupt und erhält das Gütesiegel im Jahr 2013 zum vierten Mal. Der bewaldete Kammweg beginnt bei den Externsteinen und führt vorbei am 468 m hohen preußischen Velmerstot, der höchsten Erhebung der Hermannshöhen, bis in die nördlichen Ausläufer des Sauerlandes. Atemberaubende Aussichten entlang des Weges verwöhnen die Sinne während der Wanderung. 
Die Hermannshöhen. Erlebe Entspannung in wunderbarer Landschaft, geprägt von urigen Wäldern, romantischen Bachläufen, artenreichen Wiesen und überraschenden Weitsichten – ob beim Wandern, Walken oder einfach gemütlichem Spazieren.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise-Tipps zu allen Etappen, unter www.hermannshoehen.de  

Anfahrt

Anreise-Tipps zu allen Etappen, unter www.hermannshoehen.de  

Parken

Auf ausgewiesenen Wanderparkplätzen    
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Publicpress Wanderkarten: Hermannsweg: ISBN:978-3-89920191-8 Eggeweg: ISBN: 978-3-89920384-4


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Johannes Pohlschneider
07.12.2017 · Community
Wir haben die Tour im Laufe diesen Jahres in mehreren Etappen von rd. 20 km gemacht. Der Weg ist sehr schön und abwechsechslungsreich. Die Steigungen sind gut zu schaffen. Viel Wald mit schöner Natur.
mehr zeigen
Gemacht am 24.10.2017

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
216,1 km
Dauer
54:58 h
Aufstieg
4690 hm
Abstieg
4480 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.