Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radtour

Durch Wald und Wiesen - mit dem Rad durch den Süden des Bürener Lands (Familientour)

Radtour • Teutoburger Wald
Quelle: Stadt Büren
  • /
    Foto: Stadt Büren
Karte / Durch Wald und Wiesen - mit dem Rad durch den Süden des Bürener Lands (Familientour)
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 22,1 km Länge

Der 22 km lange Rundradweg führt Sie durch das malerische Almetal an der Alme und Afte vorbei. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie der Jesuitenkirche oder der Mittelmühle gibt es an der Tour auch einige Möglichkeiten zur Rast, was sie für Familien ideal macht.
leicht
22,1 km
2:00 Std
312 hm
312 hm
Direkt am Anfang des Familien freundlichen Rundkurses haben Sie die Möglichkeit die Jesuitenkirche "Maria Immaculata" zu besichtigen. Sie ist eines der prächtigsten barocken Baudenkmäler in Westfalen.

Auf dem Weg von Büren nach Weine sehen Sie die Mittelmühle samt Bohrmühle und Gut Holthausen, ein ehemaliges Zisterzienserinnenkloster.

outdooractive.com User
Autor
Stadt Büren
Aktualisierung: 12.03.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
349 hm
210 hm
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achten Sie immer auf die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrades. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und als Vorbild empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelmes.

Weitere Infos und Links

www.bueren.de

www.tourismus-in-bueren.de

www.radfahren-in-bueren.de

 

Start

Büren, Neuer Weg (210 hm)
Koordinaten:
Geographisch
51.554528 N 8.556225 E
UTM
32U 469233 5711586

Ziel

Büren

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Tour ist der "Neue Weg" in Büren. Von dort geht es auf den Almeradweg, der Sie nach Weine, Siddinghausen und Ringelstein führt.

Auf dem Rückweg führt der Almeradweg Sie von Ringelstein zurück durch das Mummental nach Weiberg. Hier überqueren Sie die Landstraße und halten sich bei der nächsten Abzweigung links. An der folgenden Kreuzung fahren Sie weiter gradeaus über Serpentinen durch das Mertenstal und über die Hegensdorfer Straße zurück nach Büren.

Öffentliche Verkehrsmittel

www.nph.de

Anfahrt

A44/A33, Abfahrt Büren, Ausschilderung Büren folgen

Parken

Auf dem Parkplatz am Haus des Handwerks oder an der Schützenhalle (Fürstenberger Straße)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
22,1 km
Dauer
2:00 Std
Aufstieg
312 hm
Abstieg
312 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.