Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radtour

Fahrradroute "Waldtour"

Radtour · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Schieder-Schwalenberg Verifizierter Partner 
  • Fahrradroute "Waldtour"
    / Fahrradroute "Waldtour"
    Foto: Stadt Schieder-Schwalenberg
  • Kirche Wöbbel
    / Kirche Wöbbel
    Foto: Stadt Schieder-Schwalenberg
  • ev. ref. Kirche Wöbbel
    / ev. ref. Kirche Wöbbel
    Foto: Stadt Schieder-Schwalenberg
Karte / Fahrradroute "Waldtour"
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 14

Die Fahrradroute "Waldtour" ist ein Rundkurs von Schieder über Wöbbel, Steinheim, den Steinheimer Wald zurück nach Schieder.

Bis auf ein kleines Stück in Steinheim ausgebauter und beschilderter Radweg.

15,4 km
2:30 h
113 hm
113 hm
Die Fahrradroute "Waldtour" ist ein Rundkurs von ca. 15 km, beginnend am Schloss Schieder über Wöbbel nach Steinheim und zurück durch den Steinheimer Wald und das Niesetal nach Schieder zum Ausgangspunkt, das Schloss Schieder.

Autorentipp

Diese Tour können auch Familien mit Kindern ungefährdet radeln.

Es lohnt sich ein Abstecher in den Schlosspark Schieder, mit dem Schloss Schieder und dem neu gestalteten Barockgarten. Desweiteren ist sehenswert das Schloss Wöbbel. Es wurde 1690 im Stil des niederländischen Barock errichtet und befindet sich heute im Privatbesitz. Es zählt zu den schönsten Schlössern des Lipperlandes. Außerdem sollten Sie sich in Wöbbel die Kirche ansehen. Der eindrucksvolle romanische Kirchturm stammt aus dem 12. Jahrhundert. Später wurde er mit den spätgotischen Treppengiebeln versehen. Das Kirchenschiff stammt aus dem 17. Jahrhundert und wurde mit Unterstützung der Adelsfamilie von Donop errichtet. Auf dem Rückweg und ganz in der Nähe des Ausgangspunktes finden Sie die Papiermühle Plöger, Kulturdenkmal und Technik-Museum. Es präsentiert sich heute als ein äußerst anschauliches Museum für die Darstellung der Papierproduktion.

 

 

outdooractive.com User
Autor
Bärbel Tegtmeier
Aktualisierung: 12.08.2016

Höchster Punkt
176 m
Tiefster Punkt
119 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achten Sie immer auf die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrades. Als Vorbild und zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelmes.

Ausrüstung

Bequeme Freizeitkleidung

Weitere Infos und Links

Weitere Information erhalten Sie in der

Gäste- und Bürger-Information Schieder-Schwalenberg, Domäne 3 im Ortsteil Schieder und in der

Tourist-Information Schieder-Schwalenberg, Marktstr. 7 im Ortsteil Schwalenberg

www.schieder-schwalenberg.de

 

Start

Schloss Schieder oder Parkplatz Domäne Schieder (136 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.915473, 9.151955
UTM
32U 510451 5751647

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Fahrradtour ist das Schloss Schieder (erbaut 1703 - 1706 durch Graf Rudolph zu Lippe-Brake) oder der wenige Meter entfernte Domänenparkplatz. Dort befindet sich das Rat- und Bürgerhaus mit der Gäste- und Bürger-Information. Von hier aus fahren Sie auf der Wellness-Radroute (auch mit R 53 ausgeschildert) vorbei an der Nessenbergquelle bis nach Wöbbel. Achtung: Am Nessenberg (Hotel Elfenberg) sollten Sie unbedingt die Unterführung zum Seitenwechsel benutzen!!!
In Wöbbel biegen Sie an der Ampel links in die Friedenstalstraße, kommen an der Kirche und dem Schloss Wöbbel vorbei. Es lohnt sich ein Besuch! Weiter bis zum Ende der Friedenstalstraße überqueren Sie die Napte-Brücke. Die Napte ist ein Nebenfluss der Emmer und mündet in Wöbbel in diese. Weiter gehts auf dem R 53 bis zum Ende der Straße An den Emmerkämpen links in die Schiederstraße, weiter auf der Wellness-Radroute oder mit X 8 gekennzeichnet (Straße Am Schorrberg, Waldstraße) durch den Steinheimer Wald und durch das Niesetal mit mäandernem Bachverlauf der Niese und dem Kulturdenkmal "Papiermühle Plöger" zurück zum Ausgangspunkt Parkplatz Domäne oder Schloss Schieder.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Bahnhof Schieder.

Immer wissen was fährt. Die schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW: Nahverkehrskunden erhalten unter der kostenpflichtigen Nummer 01806 50 40 30 eine persönliche Auskunft. Ein Anruf kostet 20 Cent pro Verbindung aus dem deutschen Festnetz und maximal 60 Cent pro Verbindung via Mobilfunk. Unter der  Nummer 0800 3 50 40 30 bietet der "Sprechende Fahrplan", ein automatisches Sprachportal, eine kostenlose Fahrplanauskunft.

Anfahrt

Fahren Sie von der B 252, Ostwestfalenstrasse, Abfahrt Wöbbel in Richtung Schieder oder A33, Abfahrt PB-Elsen Richtung Bad Lippspringe/B1 in Richtung Hameln, Abfahrt Schieder-Schwalenberg bis nach Schieder. Hinweis folgen Schloss Schieder - Tourist-Information.

Parken

Parkplatz Domäne Schieder
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Schriftliche Informationen erhalten Sie in der Gäste- und Bürgerinformation Schieder-Schwalenberg, Domäne 3 im Ortsteil Schieder und in der Tourist-Information Schieder-Schwalenberg, Marktstr. 7 im Ortsteil Schwalenberg und im Internet unter: www.schieder-schwalenberg.de


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
15,4 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
113 hm
Abstieg
113 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.