Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

R10 | Radrundweg in Borgholzhausen

· 1 Bewertung · Radtour · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Borgholzhausen Verifizierter Partner 
  • Burg Ravensberg - Wehrturm
    / Burg Ravensberg - Wehrturm
    Foto: Stadt Borgholzhausen
  • / Burg Ravensberg
    Foto: Ina Bohlken, Teutoburger Wald Tourismus
  • / Burg Ravensberg - Bauerngarten
    Foto: Ina Bohlken, Teutoburger Wald Tourismus
  • / Burg Ravensberg - Biergarten
    Foto: Ina Bohlken, Teutoburger Wald Tourismus
  • / Burg Ravensberg - Amphietheater
    Foto: Ina Bohlken, Teutoburger Wald Tourismus
  • / Burg Ravensberg - Blick aus dem Turm
    Foto: Ina Bohlken, Teutoburger Wald Tourismus
  • / Schloss Brincke
    Foto: Fotostudio Warias, Stadt Borgholzhausen
  • / Schloss Brincke
    Foto: Tamara Kisker, Stadt Borgholzhausen
  • / Wasserschloß Brincke
    Foto: Fotostudio Warias, Stadt Borgholzhausen
m 200 150 100 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Burg Ravensberg Wasserschloss Brincke
Der 21 km lange Radrundweg R10 führt durch das Ravensberger Land und gehört zu den klassischen Radrouten im Kreis Gütersloh. Von der Ortsmitte von Borgholzhausen aus, verläuft die 21 km lange Strecke über Winkelshütten, Barnhausen, Hamlingdorf, Nollheide und Berghausen. Die Streckenführung führt von Berghausen zurück nach Borgholzhausen. 
leicht
Strecke 19,9 km
1:30 h
215 hm
215 hm
Von der Ortsmitte von Borgholzhausen aus, verläuft die 21 km lange Strecke über Winkelshütten, Barnhausen, Hamlingdorf, Nollheide und Berghausen. Die Streckenführung führt von Berghausen zurück nach Borgholzhausen. Nicht weit von diesem Streckenverlauf entfernt finden sich zwei Sehenswürdigkeiten, zu denen sich ein Abstecher lohnt. Das Wasserschloss Brincke aus dem 13. Jahrhundert mit seiner bemerkenswerten Schlosskapelle und der südlich von Borgholzhausen auf einem steilen Kalkrücken des Teutoburger Waldes gelegenen Burg Ravensberg. Galt die Burg einst als wehrhafter Mittelpunkt des Landes, so ist sie heute mit dem 98 m tiefen, sagenumwobenen Brunnen ein beliebtes Ausflugsziel der Region.

Autorentipp

Besuchen Sie das Wasserschloss Brincke aus dem 13. Jahrhundert mit seiner bemerkenswerten Schlosskapelle und die südlich von Borgholzhausen gelegene Burg Ravensberg. Galt die Burg einst als wehrhafter Mittelpunkt des Landes, so ist sie heute mit dem 98 m tiefen, sagenumwobenen Brunnen ein beliebtes Ausflugsziel der Region.
Profilbild von Tamara Kisker
Autor
Tamara Kisker
Aktualisierung: 25.09.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
186 m
Tiefster Punkt
97 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Burg Ravensberg

Weitere Infos und Links

www.borgholzhausen.de

http://burg-ravensberg.de

Start

Bahnhofstraße in Höhe der Shell-Tankstelle (137 m)
Koordinaten:
DD
52.101695, 8.296815
GMS
52°06'06.1"N 8°17'48.5"E
UTM
32U 451835 5772582
w3w 
///engen.fand.aufgehängt

Ziel

Bahnhofstraße in Höhe der Shell-Tankstelle

Wegbeschreibung

Borgholzhausen – Bahnhofstraße - Teutoburger Straße - Bielefelder Straße - Meller Straße – Winkelshütten – Wollenbrock – Landweg – Lohkamp – über den Violenbach – Barnhauser Straße – Zufahrt Barnhauser Straße – über die Bielefelder Straße – Zufahrt Bielefelder Straße 60 – Heidbrede – Heidbreder Weg – Schulzentrum – Wichlinghauser Weg – Zufahrt Wichlinghauser Weg 44 -52 – Hamlingdorfer Weg – über den Violenbach – Zufahrt Hamlingdorfer Weg 26 -30 – Barenbergweg – Zufahrt zur Bauschuttdeponie – Unter der Burg – Nollheide (Zufahrt zum Haus Hagemeyer-Singenstroth) – Bahnhofstraße – Am Bach – Wellenstraße – über den Nollbrink – Berghauser Weg – Bahnhofstraße – Borgholzhausen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von der A33 kommend folgen Sie der Versmolder Straße bis zur Bahnhofstraße. Nach ca. 2,5 km biegen Sie rechts ab in die Freistraße/ Ortsmitte.

Parken

Parkplätze befinden sich in der Ortsmitte von Borgholzhausen nahe der ev. Kirche an der Kaiser-/Freistraße und der Schulstraße.

Koordinaten

DD
52.101695, 8.296815
GMS
52°06'06.1"N 8°17'48.5"E
UTM
32U 451835 5772582
w3w 
///engen.fand.aufgehängt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Die Radwanderkarte NRW Kreis Gütersloh, Stadt Bielefeld (Maßstab 1: 50 000) erhalten Sie im örtlichen Buchhandel. Der Preis beträgt 8,50 €. Die ISBN-Nr. lautet: 978-3-936184-74-7.

Ausrüstung

Fotoapparat und Fernglas

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Tim Lührmann
17.07.2021 · Community
Super Radweg!! Echt toll! Schöne Aussichten und ruhige Ecken! Man hätte nur den Weg durch Borgholzhausen führen lassen und nicht entlang der Hauptstraße. Und... Man kommt wenn man den Wegbeschreibungen genau folgt, gar nicht am Schloss Brincke vorbei...
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
19,9 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
215 hm
Abstieg
215 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.