Tour hierher planen Tour kopieren
Städtetouren Top

Historischer Stadtrundgang durch Bad Driburg

Städtetouren · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bad Driburger Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lange Straße Ostwestrichtung
    / Lange Straße Ostwestrichtung
  • / um 1900 in Bad Driburg
  • / Stadtplan Bad Driburg von 1898
  • / Postkarte mit Kaiser Wilhelm II. und seiner Familie
  • / Villa der Familie Koch
  • / Illustrationen aus dem Prachtband (Karl Rickelt)
  • / Das erste Rathaus um 1805
  • / Das zweite Rathaus in der Schulstraße 1834-1947
  • / Villa Maas Lange Straße um 1955
  • / Das dritte Rathaus, ab 1947
  • / Josephinum um 1950
  • / Prachtband von 1894
  • / Bau Einkaufszentrum "Am Hellweg"
  • / Luftaufklärungsfoto
m 500 400 300 200 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Stadtrundgangs - Informa … fel "Villen" Stadtrundgangs - Informa … "Glashandel" Bad Driburger … Tourist-Information Stadtrundgangs Informationstafel … Bad" Stadtrundgangs … Straße" Parkplatz

Endecken Sie die Spuren der Geschichte bei einem historischen Stadtrundgang durch Bad Driburg.
Lernen Sie von zwölf informativen Stelen die facettenreiche Stadtgeschichte an einem gemütlichen Nachmittag kennen.

leicht
2,9 km
0:50 h
23 hm
23 hm

Bad Driburg entstand als mittelalterliche Ansiedlung von Burgmannen, Handwerkern und Händlern an einer Wegekreuzung mit Markt zu Füßen der Iburg. Seine Überlieferung als Stadt des Paderborner Bischofs setzte im 13. Jahrhundert ein. Eine schon im Hochmitelalter nachweisbare Glasherstellung wurde nach dem Eisenbahnanschluss durch eine bedeutende industrielle Produktion am Ort fortgesetzt und mit dem bis heute sehr regen Glashandel weiterentwickelt.

 

Detailinformationen zur Barrierefreiheit des historischen Stadtrundgang Bad Driburgs >>

Autorentipp

Schauen Sie sich das kleine " besondere Häuschen" Freiheit - Ecke Kirchparkplatz an!
Profilbild von Bad Driburger Touristik GmbH
Autor
Bad Driburger Touristik GmbH
Aktualisierung: 18.06.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
227 m
Tiefster Punkt
207 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.bad-driburg.com

info@bad-driburg.com

Start

Tourist Information Bad Driburg (Lange Straße 140) (211 m)
Koordinaten:
DG
51.733343, 9.026977
GMS
51°44'00.0"N 9°01'37.1"E
UTM
32U 501862 5731380
w3w 
///sonderbar.habe.stehende

Ziel

Tourist Information Bad Driburg (Lange Straße 140)

Wegbeschreibung

Sie beginnen am besten an der Tourist-Information und folgen der Numerierung entlang der Langen Straße bis in die Altstadt. Die letzten beiden Informations-Stationen lassen sich gut mit einem Besuch des sehr sehenswerten Gräflichen Parks verbinden. Sollten Sie zwischendurch eine Pause benötigen, so laden zahlreiche Cafes und Restaurants entlang des Weges zum Verweilen ein.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bad Driburg hat einen eigenen Bahnhaltepunkt und ist in den bestehenden stündlichen Taktfahrplan der Deutschen Bahn und der NordWestBahn eingebunden.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Anfahrt

B 64 aus Richtung Paderborn kommend und Abfahrt Bad Driburg, in der Stadt Beschilderung “i - Tourist-Information” folgen.

Parken

Parkplatz an der Tourist Information, Lange Straße  (zeitlich unbegrenzt und kostenfrei)

Parkplatz am Rathaus, Am Rathaus Platz

Koordinaten

DG
51.733343, 9.026977
GMS
51°44'00.0"N 9°01'37.1"E
UTM
32U 501862 5731380
w3w 
///sonderbar.habe.stehende
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Informationsmaterial zu Bad Driburg und Umgebung und einen passenden Flyer zum Stadtrundgang, finden Sie in der Tourist Information Bad Driburg Lange Straße 140.

Barrierefreiheit

Badge Information zur Barrierefreiheit
Information zur Barrierefreiheit

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 90 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Barrierefreie Stadtrundgang Bad Driburg hat eine Länge von ca. 3 km.
  • Der Rundgang startet direkt an der Tourist-Information Bad Driburg. Dort gibt es einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 450 cm x 542 cm).
  • Der Rundweg ist stufenlos.
  • Der Barrierefreie Stadtrundgang ist überwiegend 200 cm breit. Die schmalste Durchgangsbreite beträgt 120 cm.
  • Es sind Längsneigungen von max. 15 % auf 5 m vorhanden.
  • Der Weg ist überwiegend von der Oberflächenbeschaffenheit erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar.
  • Es sind Poller vorhanden (Mindestabstand zwischen den Pollern: 180 cm).
  • Es gibt Sitzgelegenheiten im Abstand von ca. 350 m vorhanden.
  • Der Stadtrundgang führt ca. 5 m über eine wenig befahrene Straße.
  • Eine gesicherte (z.B. Ampel, Querungsstellen, Insel) Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße ist notwendig.
  • Die Erlebnisstationen / Exponate entlang des Stadtrundgangs sind im Sitzen sicht-, wahrnehm- und erkennbar. Die Informationen sind im Sitzen lesbar.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Gebehinderung und Rollstuhlfahrer angeboten.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (Rathaus Bad Driburg)

  • Die Tür ist 93 cm breit.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür 148 cm x 200 cm, vor dem WC und Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm; links neben dem WC 90 cm x 70 cm und rechts neben dem WC 43 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Die Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser (Schnur) vorhanden.
  • Ein weiteres WC für Menschen mit Behinderung befindet sich im Café-Restaurant „Vier Jahreszeiten“.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Barrierefreie Stadtrundgang Bad Driburg hat eine Länge von ca. 3 km.
  • Der Rundgang startet direkt an der Tourist-Information Bad Driburg.
  • Der Stadtrundgang führt ca. 5 m über eine wenig befahrene Straße.
  • Eine gesicherte (z.B. Ampel, Querungsstellen, Insel) Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße ist notwendig.
  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche mitgebracht werden.
  • Außenwege haben meist keine visuell kontrastreiche oder taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Informationen zu den Exponaten/Stationen sind taktil (Brailleschrift, Prismenschrift) erfassbar.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen angeboten.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Barrierefreie Stadtrundgang Bad Driburg hat eine Länge von ca. 3 km.
  • Der Rundgang startet direkt an der Tourist-Information Bad Driburg.
  • Der Stadtrundgang führt ca. 5 m über eine wenig befahrene Straße.
  • Eine gesicherte (z.B. Ampel, Querungsstellen, Insel) Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße ist notwendig.
  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche mitgebracht werden.
  • Außenwege haben meist keine visuell kontrastreiche oder taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Informationen zu den Exponaten/Stationen sind taktil (Brailleschrift, Prismenschrift) erfassbar. 
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen angeboten.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

 Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Barrierefreie Stadtrundgang Bad Driburg hat eine Länge von ca. 3 km.
  • Der Rundgang startet direkt an der Tourist-Information Bad Driburg.
  • Der Stadtrundgang führt ca. 5 m über eine wenig befahrene Straße.
  • Eine gesicherte (z.B. Ampel, Querungsstellen, Insel) Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße ist notwendig.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Informationen zu den Exponaten/Stationen werden in Leichter Sprache bereitgestellt bzw. sind fotorealistisch dargestellt.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.06.2019 - 31.05.2022

Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung notwendig.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,9 km
Dauer
0:50h
Aufstieg
23 hm
Abstieg
23 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.