Tour hierher planen Tour kopieren
Themenwege empfohlene Tour

Meinberger Moormeile

Themenwege · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brunnentempel
    / Brunnentempel
    Foto: Yvonne Pomrehn, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Kaiser-Wilhelm Denkmal
    Foto: Stadtmarketing Horn- Bad Meinberg, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Simon-August Denkmal
    Foto: Stadtmarketing Horn- Bad Meinberg, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Moorpipeline
    Foto: GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Historischer Kurpark Horn-Bad Meinberg
    Foto: GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Park Lesen
    Foto: Stadtmarketing Horn- Bad Meinberg, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Seekurpark
    Foto: GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Busbahnhof Bad Meinberg
    Foto: Stadtmarketing Horn-Bad Meinberg, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Busbahnhof Bad Meinberg
    Foto: Stadtmarketing Horn-Bad Meinberg, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Springbrunnen im See
    Foto: Yvonne Pomrehn, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Moorlandschaft
    Foto: GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Tourist-Info
    Foto: GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Moorteich
    Foto: Yvonne Pomrehn, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Tretbecken Stinkebrink
    Foto: Yvonne Pomrehn, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
  • / Stinkebrink
    Foto: Yvonne Pomrehn, GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH
m 210 200 190 180 170 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Entdecken Sie das spannende Thema "Moor".
leicht
Strecke 3,8 km
1:20 h
56 hm
56 hm
Die Geschichte der Sadt Horn- Bad Meinberg ist eng verwurzelt mit dem heilsamen Schwefelmoor, das in Bad Meinberg noch besichtigt werden kann. Erfahren Sie mehr über den Moobau, die fürhere Nutzung im Heilbereich und den nachhaltigen Wiederaufbau schützenswerter Moorlebensräume.

Autorentipp

Erweitern Sie Ihe Strecke und verbinden Sie mit dem GPS-Erlebnispfad. Nutzen Sie die Hilfe von GPS und Taschencomputer. Multimediale Informationen, wie z.B. Hörgeschichten, sorgen für ein neuartiges Freizeiterlebnis. Leihgeräte erhalten Sie in der Tourist-Information in Bad Meinberg, Parkstr. 10.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Meinberger Schweiz, 216 m
Tiefster Punkt
Moor, 182 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zur Moor-Meile finden Sie unter www.hornbadmeinberg.de sowie bei der Tourist-Information Horn-Bad Meinberg, Parkstraße 10, 32805 Bad Meinberg, 05234-2059710

Die kostenlose Software und weitere Informationen über die "GPS-Erlebnisregion im Naturpark Teutoburger Wald/ Eggegebierge" finden Sie im Internet unter www.interaktive-erlebnispfade.de

www.hermannshoehen.de

Start

Busbahnhof Bad Meinberg (212 m)
Koordinaten:
DD
51.892930, 8.980650
GMS
51°53'34.5"N 8°58'50.3"E
UTM
32U 498668 5749129
w3w 
///ortung.werfen.ausgewogen

Ziel

Busbahnhof Bad Meinberg

Wegbeschreibung

Auf 3,6 km führt dieser Rundwanderweg zum Moorabbau und verfolgt den Weg unseres natürlichen Heilmittels - vom Abbau bis zur Anwenung im Moorbad mit fünf Stationen:

 

- Busbahnhof

- Moor (Moor-Erlebnispfad)

- Graf (Graf Simon-August zur Lippe Denkmal)

- Stern (Stern Gesundheitszentrum)

- Kaiser (Kaiser-Wilhelm Denkmal)

- Allee

-Busbahnhof

 

Sie starten an der Infosäule Busbahnhof. Von hier aus gehen Sie die „Marktstasse“ entlang zur Hauptstrasse und überqueren die „Hamelner Strasse“. Sie gelangen in die Strasse „Auf der Heide“. Kurz darauf stoßen Sie auf eine Kreuzung, an der Sie geradeaus gehen, bis Sie an eine Straßengabelung kommen. Hier halten Sie sich rechts, somit folgen Sie weiterhin der Strasse „Auf der Heide“. An der nächsten T-Kreuzung biegen Sie links (Auf der Heide) ab und folgen dieser bis zur nächsten Infosäule Moor.

Nun biegen Sie links in den „Blumenkamp“ ab und gehen geradeaus, welche in die „Vahlhausener Strasse“ übergeht. Am Ende der Strasse ist eine Kreuzung, an der Sie links in die „Hamelner Strasse “ abbiegen. Nach ein paar Metern biegen Sie in die Strasse „Kleppergarten“. Am Ende der Strasse befindet sich die nächste Kreuzung, an der Sie geradeaus in die „Parkstrasse “, durch den Kurgarten gehen. Hier finden Sie die nächste Infosäule Graf.

Vom „Graf “ aus gehen Sie geradeaus, folgen hier dem Verlauf der Kurparkhecke und gehen vor der Kurverwaltung bergauf bis zur „Brunnenstrasse“. Links gelangen Sie zur nächsten Infosäule, dem Stern.

Vom „Stern“ aus kommen Sie geradeaus zur Kreuzung und auch zur Infosäule Kaiser.  An der Kreuzung biegen Sie links in die „Krumme Str.“ ab. Dieser folgen Sie, bis Sie auf die nächste Kreuzung sowie die nächste Infosäule Allee stoßen.

Überqueren Sie die Allee. Sie gelangen auf die „Marktstrasse“, dieser folgen Sie bis zu Ihrem Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhöfe in Horn-Bad Meinberg und Leopoldstal. Mit Direktverbindungen ab Bielefeld, Herford, Lage, Detmold und Paderborn.

Mit den Buslinien 776, 772, 782, 792 nach Bad Meinberg Busbahnhof.

Anfahrt

A33, Abfahrt Nr. 26 Paderborn-Elsen, dann B1 Richtung Hamel, Abfahrt Bad Meinberg.

A2, Abfahrt 35 Bad Eilsen, Richtung Rinteln, Stadtumgehung, anschließend über Barntrup und Blomberg Richtung Paderborn bis Bad Meinberg

Parken

Öffentlicher und kostenloser Parkplatz direkt am Busbahnhof (Abzweigung Marktstraße, Hamelnerstraße).

Koordinaten

DD
51.892930, 8.980650
GMS
51°53'34.5"N 8°58'50.3"E
UTM
32U 498668 5749129
w3w 
///ortung.werfen.ausgewogen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die Rad-/Wandertour ist ein Rundkurs. Start und Ende sind an jedem Ort der Strecke möglich.

Die Tour ist auch mit normalen Schuhen gut zu bewältigen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
56 hm
Abstieg
56 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.