Tour hierher planen Tour kopieren
Themenwege empfohlene Tour

Naturerlebnispfad am Lügder Schildberg

· 1 Bewertung · Themenwege · Schildberg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Lügde Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Baumtafel Naturerlebnispfad
    / Baumtafel Naturerlebnispfad
    Foto: Stadt Lügde
  • / Baumtafel Naturerlebnispfad 2
    Foto: Stadt Lügde
  • / Naturerlebnispfad Frühjahr
    Foto: Stadt Lügde
  • / Naturerlebnispfad
    Foto: Stadt Lügde
  • / Natur-Memory
    Foto: Stadt Lügde
  • / Natur-Memory 2
    Foto: Stadt Lügde
  • / Naturelebnispfad Ausblick Schildberg
    Foto: Stadt Lügde
  • / Bank Naturerlebnispfad
    Foto: Stadt Lügde
  • / Naturerlebnispfad
    Foto: Stadt Lügde
  • / Naturerlebnispfad
    Foto: Stadt Lügde
  • / Dendrophon Naturerlebnispfad
    Foto: Stadt Lügde
  • / Vogeluhr Naturerlebnispfad 1
    Foto: Stadt Lügde
  • / Vogeluhr Naturerlebnispfad 2
    Foto: Stadt Lügde
  • / Wie verhalte ich mich im Wald? - Naturerlebnispfad
    Foto: Stadt Lügde
  • / Route Naturerlebnispfad
    Foto: Stadt Lügde
  • / Route Naturerlebnispfad 2
    Foto: Stadt Lügde
m 250 200 150 100 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Hätten Sie gewusst, dass ein Wildschwein 4 m weit springen kann oder dass man mit einem Baum telefonieren kann?
Der Naturerlebnispfad rund um den Lügder Schildberg lädt dazu ein, mit allen Sinnen die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Waldes zu erkunden.

geöffnet
leicht
Strecke 4,3 km
1:14 h
135 hm
135 hm

Unser Wald hat viele wichtige Funktionen: Er schützt den Boden, spendet Wasser, sorgt für saubere Luft, liefert uns Holz und er ist das Zuhause für viele Pflanzen und Tiere. Der 4 km lange Naturerlebnispfad vermittelt anhand von kindgerechten Infotafeln Interessantes und Wissenswertes rund um das Thema Wald. Die Stationen wecken die Kreativität und Neugier der Kinder und nehmen sie mit auf eine spannende Spurensuche.

Zu entdecken gibt es jede Menge: Die Kinder können ausprobieren, wie man mit einem Baum telefonieren kann, sich in ihrer Sprunkraft mit den Tieren des Waldes messen und sich auf den gemütlichen Waldbänken ausruhen. Dabei lernen die Kinder auch, warum es so wichtig ist den Wald zu schützen und welche Verhaltensregeln man beachten sollte.

Außerdem wird der Frage nachgegangen, ob auf dem Schildberg wirklich noch Hexen leben und was es mit den seltsamen Steinen im Dickicht auf sich hat...

Auch für Eltern und Großeltern ist der Erlebnisweg spannend und lehrreich zugleich.

Profilbild von Tourist-Information Lügde
Autor
Tourist-Information Lügde
Aktualisierung: 08.04.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
274 m
Tiefster Punkt
140 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Schildweg (139 m)
Koordinaten:
DD
51.957440, 9.262590
GMS
51°57'26.8"N 9°15'45.3"E
UTM
32U 518044 5756337
w3w 
///angesiedelte.legale.ehrung

Ziel

Schildweg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Lügde ist ideal mit der S-Bahn Verbindung (Hannover-Paderborn) zu erreichen. 

Busverbindungen finden Sie hier.

Anfahrt

Eine genaue Anfahrts-Beschreibung finden Sie hier

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Wandertafel am Schildberg, Schildweg, Lügde.

Parken

Parkmöglichkeiten liegen wenige Meter entfernt an der Straße "Schildweg".

Koordinaten

DD
51.957440, 9.262590
GMS
51°57'26.8"N 9°15'45.3"E
UTM
32U 518044 5756337
w3w 
///angesiedelte.legale.ehrung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
A. Gazenbiller
19.04.2020 · Community
Gemacht am 19.04.2020

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,3 km
Dauer
1:14 h
Aufstieg
135 hm
Abstieg
135 hm
Rundtour familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.