Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wandern

Erlebnis.Kreis.GT - Rundwanderung entlang der Siektäler in Häger, Werther (Westf.)

· 6 Bewertungen · Wandern · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
pro Wirtschaft GT GmbH Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Marion Lauterbach, pro Wirtschaft GT GmbH
  • /
    Foto: Marion Lauterbach, pro Wirtschaft GT GmbH
  • / Wanderung im Teutoburger Wald: Erlebnis.Kreis.GT - Rundwanderung entlang der ...
    Video: Outdooractive
m 400 300 200 100 8 6 4 2 km

Rundwanderung von etwa 10 Kilometern entlang der Siektäler in Häger, einer landschaftlichen Besonderheit. Bitte beachten Sie, dass die Route nicht ausgeschildert ist! Zur Orientierung steht Ihnen eine gpx-Datei zum Download bereit. Mehr zur Erlebnis.Kreis.GT-Reihe erfahren Sie unter diesem Link.

mittel
9,6 km
2:47 h
101 hm
101 hm

Landschaftlich schöne Wanderstrecke, die auf weiten Teilen über den Hägeraner Rundweg verläuft.  Unterwegs sieht  man die markanten und seltenen Siektäler.  Die Siektäler sind kastenförmig eingetiefte feuchte Täler mit einer steilen Böschungskante, die rund um Häger noch in weiten Teilen erhalten sind.  Am Spengeraner Nadelholz hat man auf einem der höchsten Punkte der Strecke schöne Aussichten über das Ravensberger Hügelland.

outdooractive.com User
Autor
Marion Lauterbach
Aktualisierung: 27.09.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
155 m
Tiefster Punkt
107 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Für Bollerwagen und Kinderwagen ist die Tour nicht geeignet. Unterwegs gibt es gerade für größere Gruppen wenig Sitzmöglichkeiten.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Getränke für unterwegs und ggf. ein zweites Paar Ersatzschuhe für den Rückweg im Auto (z. T. Lehmboden).

Weitere Infos und Links

Gasthof Weinhorst

Start

Bürgerhaus Häger, Enger Str. 122, 33824 Werther (Westf.) (154 m)
Koordinaten:
Geographisch
52.095683, 8.451028
UTM
32U 462393 5771822

Ziel

Gaststätte Weinhorst, Enger Str. 123, 33824 Werther (Westf.)

Wegbeschreibung

Vom Bürgerhaus rechts die Enger Straße entlang. Dann nach wenigen Metern links in die Straße Leinenbrink. Von dort geht man wieder links in die Hägerstraße. Hier kann man der Straße bis zum Sattelmeierweg folgen oder man geht rechts in einen alternativen Weg der Hägerstraße. Beide Wege führen auf den Sattelmeierweg, den man links folgt. Hier befindet man sich auf dem Wanderweg 1. Diesem Weg folgt man jedoch nicht, sondern man bleibt auf dem Sattelmeierweg und kehrt dann rechts in den RH, dem Rundweg Häger. Dem Weg folgend kommen Sie an den Fischteichen vorbei. Bleiben Sie auf dem Rundweg Häger bis Sie zur Werther Straße gelangen. Hier gehen Sie rechts in die Werther Straße. Nach einigen Metern überqueren Sie die Straße und gehen weiter auf der Straße Nadelholz. Diese Wegstraße ist mit A 3 gekennzeichnet. Folgen Sie dann rechts der Straße Zur Landwehr und Sie gelangen auf die Enger Straße zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW: 01803 504030

(Fahrplanauskünfte für 0,09 €/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.

Parken

Bürgerhaus Häger (von der Gaststätte aus sind es nur 2 Minuten Fußweg)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,7
(6)
Rüdiger Hippe
22.04.2020 · Community
Foto: Rüdiger Hippe, Community
Foto: Rüdiger Hippe, Community
Foto: Rüdiger Hippe, Community
Foto: Rüdiger Hippe, Community
Foto: Rüdiger Hippe, Community
Foto: Rüdiger Hippe, Community
Rolf Deppe
11.08.2019 · Community
Entäuschend. Zwei - drei schöne Abschnitte, sonst nur asphalttreten. 6,3 km der Strecke. Es gibt schöneres im Altkreis Halle
mehr zeigen
Gemacht am 11.08.2019
Markus GoGoGo
25.03.2018 · Community
Kann man machen, ein unvergessliches Erlebnis darf man hier nicht erwarten. Besonders wenn es zuvor geregnet hat kann es sich als hilfreich erweisen das ein Großteil der Strecke entlang von Straßen und befestigten Wegen verläuft. Besonders die Teiche sind ganz schön.
mehr zeigen
Gemacht am 24.03.2018
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
2:47h
Aufstieg
101 hm
Abstieg
101 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.