Tour hierher planen Tour kopieren
Wandern empfohlene Tour

Niesetalweg

· 4 Bewertungen · Wandern · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: K. Krajewski, (c) Kulturland Kreis Höxter
  • /
    Foto: K. Krajewski, (c) Kulturland Kreis Höxter
  • /
    Foto: K. Krajewski, (c) Kulturland Kreis Höxter
  • /
    Foto: K. Krajewski, (c) Kulturland Kreis Höxter
  • /
    Foto: K. Krajewski, (c) Kulturland Kreis Höxter
  • / Besucherzentrum Marienmünster
    Foto: Katja Krajewski, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • /
    Foto: K. Krajewski, (c) Kulturland Kreis Höxter
m 400 350 300 250 200 150 25 20 15 10 5 km Westerberg Abtei Marienmünster Altstadt Schwalenberg Salkenbruch Hellberg-Pfad Abtei Marienmünster Niesetalaue
Der Rundwanderweg zwischen der Abtei Marienmünster und dem Malerstädtchen Schwalenberg bietet Ihnen ein wunderbares Wandererlebnis auf natürlichen und vielseitigen Wegen.
mittel
Strecke 25,1 km
7:10 h
486 hm
482 hm
Der 25 km lange Niesetalweg erschließt das obere Niesetal. Namensgebend für diesen Wanderweg ist der Niesebach, der am Köterberg entspringt und bei Schieder in die Emmer mündet. Was den Wanderweg besonders auszeichnet: Er wechselt beständig zwischen Wald, Feldflur und Wiesen. Die Hälfte der Strecke verläuft auf naturnahem Boden und nur 15% auf Asphalt oder Pflaster - auch das macht den Niesetalweg zu einem vortrefflichen Wandererlebnis. Er ist der erste große Rundwanderweg im Kreis Höxter, der das Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbands erhalten hat.
Profilbild von Thomas Strathmann
Autor
Thomas Strathmann
Aktualisierung: 30.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
327 m
Tiefster Punkt
163 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Forum Abtei Marienmünster oder Altstadt Schwalenberg (218 m)
Koordinaten:
DD
51.833318, 9.211836
GMS
51°49'59.9"N 9°12'42.6"E
UTM
32U 514596 5742520
w3w 
///regelten.gehäuft.zeigen

Ziel

Forum Abtei Marienmünster oder Altstadt Schwalenberg

Wegbeschreibung

Der Niesetalweg ist durchgehend nach den Richtlinien des Deutschen Wanderverbandes gekenzeichnet. Das Logo sehen Sie in der Galerie.

Es empfiehlt sich einen Kartenausdruck des TEUTO_Navigators oder des NRW-Freizeitwegekatasters mitzunehmen.

Die Aktuelle NRW Wanderkarte 69 Höxter Nordteil enthält den Weg noch nicht. Sie soll im Herbst 2019 neu aufgelegt werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parken können Sie am FORUM - Abtei Marienmünster oder in Schwalenberg.

Koordinaten

DD
51.833318, 9.211836
GMS
51°49'59.9"N 9°12'42.6"E
UTM
32U 514596 5742520
w3w 
///regelten.gehäuft.zeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(4)
Normen Albrecht
26.04.2021 · Community
Einfach eine traumhafte Wandertour. Tolle Wegequalität und perfekt beschildert. In einem ständigen leichten „Auf und Ab“diese schöne Region erkunden. Immer wieder herrliche Ausblicke. Viele Möglichkeiten zur Rast, da immer wieder schöne Bänke auftauchen. Wir werden diese Tour definitiv nochmal gehen.
mehr zeigen
Gemacht am 25.04.2021
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
Foto: Normen Albrecht, Community
David Meyer
19.07.2020 · Community
Wir sind die Tour heute gewandert. Eine wirklich wunderschöne Tour, die super beschildert ist. Ein Muss für alle im Weserbergland!
mehr zeigen
Ralf Haffke
01.05.2020 · Community
Wer das Weserbergland noch nicht kennt, wird es hier in seiner Gänze erleben. Felder, Wiesen, Wald, Bachläufe, weite Ausblicke, selbst beschauliche Dorfstrukturen sind dabei. Von der Wiese in den Wald, entlang des Baches, auf dem "Weg der Stille" in sich kehren und nach einem Abstecher durch das Dorf wieder in die Natur eintauchen : hier lernt man das Wandern zu lieben. Ein toller Weg, der nach Belieben sogar gekürzt werden kann, wenn die rund 25 km zu lang erscheinen. Die abwechslungsreiche Runde ist schon fast ein Muss für jeden, der gern draußen unterwegs ist.
mehr zeigen
Gemacht am 22.06.2019
Foto: Ralf Haffke, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 18

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
25,1 km
Dauer
7:10 h
Aufstieg
486 hm
Abstieg
482 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.