Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wandern

Oerlinghausen Tönsbergblicke A5

Wandern • Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Oerlinghausen
  • Kumsttonne
    / Kumsttonne
    Foto: Stadt Oerlinghausen, Stadt Oerlinghausen
  • Alexanderkirche_Gasse
    / Alexanderkirche_Gasse
    Foto: Stadt Oerlinghausen, Stadt Oerlinghausen
  • Alexanderkirche_Außenansicht
    / Alexanderkirche_Außenansicht
    Foto: Stadt Oerlinghausen, Stadt Oerlinghausen
  • Alexanderkirche_Orgel
    / Alexanderkirche_Orgel
    Foto: Stadt Oerlinghausen, Stadt Oerlinghausen
  • Kumsttonne_Herbstansicht
    / Kumsttonne_Herbstansicht
    Foto: Stadt Oerlinghausen, Stadt Oerlinghausen
  • Blick auf die Altstadt
    / Blick auf die Altstadt
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Blick vom Tönsberg
    / Blick vom Tönsberg
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Gut Wistinghausen
    / Gut Wistinghausen
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Blick in die Wistinghauser Schlucht
    / Blick in die Wistinghauser Schlucht
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Tönsbergblick von Hunekenkammer
    / Tönsbergblick von Hunekenkammer
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Sachsenquelle
    / Sachsenquelle
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Kneippbecken
    / Kneippbecken
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Kneippbecken
    / Kneippbecken
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Tönsberg Osthang
    / Tönsberg Osthang
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Pfarrhaus
    / Pfarrhaus
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Alexanderkirche
    / Alexanderkirche
    Foto: Peter Müller, Stadt Oerlinghausen
  • Ausblick
    / Ausblick
    Foto: Falko Sieker, Stadt Oerlinghausen
Karte / Oerlinghausen Tönsbergblicke A5
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Ehrenmal auf dem Tönsberg Oerlinghausen Lönsstein Tönskapelle Oerlinghausen Wassertretbecken

 

Wenn man in die Weite blicken möchte, muss man den Tönsbergrundweg in Oerlinghausen erwandern. Der Rundweg ist einer der ältesten Wanderwege am Tönsberg von Oerlinghausen.

mittel
8,1 km
1:52 Std
107 hm
107 hm

Der Rundweg ist leicht begehbar und bietet wunderbare Aussichten in alle Himmelsrichtungen. Mit einer erfrischenden Pause am Wassertretbecken kann man nach ca. 2 1/2 Stunden wieder am Ausgangspunkt sein. Der Weg führt vorbei am alten Pfarrhaus. Hier stehen zwei wunderbare Naturdenkmale, die Pfarrlinde und eine alte Esche. Ein alter Dorfbrunnen mit Sandsteinfassung erinnert an die Zeit ohne zentrale Wasserversorgung in Oerlinghausen. Im Verlauf der Wanderung haben immer wieder einen herrlichen Blick Richtung Süden ins Paderborner Land bzw. Sauerland. Sie wandern durch den wunderschönen Mischwald vorbei am Wassertretbecken, wo am Südhang des Tönsberges die Sachsenquelle entspringt. Die Quelle ist Teil des Bodendenkmals "Wallburg Tönsberg". Im weiteren Verlauf erreichen Sie unterhalb der Hünenkapelle einen Aussichtspunkt mit spektakulärem Panoramablick. Auch der weitere Wegeverlauf Richtung Norden bietet immer wieder wunderschöne Aus- und Einblicke!

Autorentipp

Ev. ref. Alexanderkirche im Sommer an Sonntagen von 14:00 bis 17:00 Uhr 

Oerlinghauser Altstadt 

Historische Gasthäuser, urige Biergärten, Terrassen

outdooractive.com User
Autor
Stadt Oerlinghausen
Aktualisierung: 12.06.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
332 m
227 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Naturschutzgebiet - Bitte verlassen Sie die vorgegebenen Wege nicht!

Ausrüstung

festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung

Fernglas

kleines Handtuch fürs Kneipptretbecken

Oerlinghauser Wanderkarte "Erlebnis Wandern"

Wir empfehlen Ihnen den "Oerlinghauser Erlebnisguide" mitzunehmen. Die örtlichen Wanderwege sind hier ausführlich und informativ beschrieben. 

Sie erhalten die Broschüren in der Touristinformation im Bürgerbüro oder als Download auf der Homepage.

Weitere Infos und Links

www.oerlinghausen.de

 

Start

Wanderparkplatz "Unter der Howe" (233 hm)
Koordinaten:
Geographisch
51.959418 N 8.663230 E
UTM
32U 476859 5756578

Ziel

Rundwanderweg Startpunkt = Zielpunkt

Wegbeschreibung

Kurzbeschreibung > Markierung A5 > vom Parkplatz die Straße „Unter der Howe“ durch die Pfarrstraße Richtung Alexanderkirche > kleine Treppe hinauf zur Hauptstraße > überqueren > links „Schneiderbrink“ hoch bis zur Tönsbergstraße > rechts Straße „Auf dem Berge “ in die Straße "Auf dem Berge"> über Piperweg - Ende Piperweg in den Mischwald über Naturfreundehaus, Wassertretbecken bis Wegespinne - Hermannsweg - scharf links auf H - Weg wenige Meter bergan - dann scharf rechts auf A5 - Weg weiter bis Panoramablick - nun weiter auf A5 - Weg Richtung Norden über Philosophenweg - Herbergsstiege zur Altstadt - durch die Altstadt dem A5 folgend zurück zum Wanderparkplatz an der Alexanderkirche

Öffentliche Verkehrsmittel

Linie 34 Haltestelle Ev. Altenzentrum > Straße „Küsterfeld“ gegenüber bergauf > Straße „Unter der Howe“ nach links bis Wanderparkplatz

Linie 39 Haltestelle Simonsplatz > durch Pfarrstraße Richtung Alexanderkirche > rechts halten bis Wanderparkplatz

Anfahrt

Über A33 – Ausfahrt 22, Schloß Holte-Stukenbrock - rechts Richtung Oerlinghausen L751   -   nach ca. 5,6 km (hinter Tunnel) auf L751/Ausfahrt nach links Rtg. Oerlinghausen - nach links auf L967/Zeppelinstr. - nach ca. 100 m   an Ampelkreuzung nach rechts „Robert-Koch-Str.“ Rtg. Segelflugplatz – nach ca. 500 m nach links Str. „Küsterfeld“ –   nach links Str. „Unter der Howe“ – nach ca. 100 m Wanderparkplatz „Unter der Howe“, unbegrenzte Parkmöglichkeit.

 

Über A2 – Ausfahrt 27, Bielefeld Zentrum – B66 Richtung Oerlinghausen – Ausfahrt Richtung Oerlinghausen – nach ca. 4,7 km auf L751/Ausfahrt rechts Rtg. Oerlinghausen – nach links auf Zeppelinstr. - nach ca. 400 m   an Ampelkreuzung nach rechts „Robert-Koch-Str.“ Rtg. Segelflugplatz – nach ca. 500 m nach links Str. „Küsterfeld“ – nach links Str. „Unter der Howe“ – nach ca. 100 m Wanderparkplatz „Unter der Howe“, unbegrenzte Parkmöglichkeit.

Parken

Oerlinghausen   -Wanderparkplatz „Unter der Howe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,1 km
Dauer
1:52 Std
Aufstieg
107 hm
Abstieg
107 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.