Tour hierher planen Tour kopieren
Wandern empfohlene Tour

Rund um den Jordansprudel

Wandern · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH Verifizierter Partner 
  • Der Jordansprudel in Bad Oeynhausen
    / Der Jordansprudel in Bad Oeynhausen
    Foto: Tourismus NRW e. V.
  • /
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Gradierwerk
    Foto: Peter Hübbe, Peter Hübbe
  • / Gradierwerk im Sielpark
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Die Werre vor dem Sielwehr
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Wege durch den Sielpark
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Der Jordansprudel
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Der Jordansprudel
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Gerätschaften auf dem Museumshof
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Das Haupthaus auf dem Museumshof
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Nebengebäude auf dem Museumshof
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Außentoilette auf dem Museumshof
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
  • / Die Schwedensteine in Bad Oeynhausen
    Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH
m 300 200 100 40 35 30 25 20 15 10 5 km Wassermühle Bergkirchen … 36 Lutternsche Egge Jordansprudel Sielpark Gradierwerk
Der Jordansprudel ist das Wahrzeichen Bad Oeynhausens und Thema dieser Rundwanderung.
mittel
Strecke 40,9 km
11:00 h
583 hm
583 hm
Der Jordansprudel, bei seiner Erbohrung 1926 die größte kohlensäurehaltige Thermalsolequelle der Welt, ist das Wahrzeichen Bad Oeynhausens. Und er ist das Thema dieser Rundwanderung, die entlang einiger der schönsten Plätze Bad Oeynhausens führt. Unter anderem führt die Wanderung durch die Bad Oeynhausener Südstadt mit ihren schmucken Häusern, über einige Anhöhen in Oberbecksen hinunter zur Weser und entlang des Flusses zum Wiehengebirge. Der Aufstieg zum Kammweg wird mit einem großartigen Ausblick von der Terrasse des Wilden Schmieds, einem Ausflugslokal am Kammweg, belohnt. Ein kühles Getränk und etwas leckeres zu essen stärken für den weiteren Weg, der entlang des Kammweges Richtung Bergkirchen führt. Dort angekommen geht es über Felder und Wiesen wieder in Richtung Werretal. Durch den Sielpark gelangt man zurück in die Innenstadt, wandert auf dem Westkorso am Kurpark entlang und anschließend in das waldige Siekertal. Vorbei an den Schwedensteinen, Findlingen aus der Eiszeit, geht es zurück in Richtung Stadt und schließlich zum Endpunkt, dem Jordansprudel.
Profilbild von Bea Röttgers
Autor
Bea Röttgers
Aktualisierung: 23.09.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Höchster Punkt
260 m
Tiefster Punkt
40 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
52.185482, 8.799421
GMS
52°11'07.7"N 8°47'57.9"E
UTM
32U 486287 5781687
w3w 
///gefiel.armreif.sanduhr

Wegbeschreibung

Der Weg ist gekennzeichnet durch einen stilisierten Sprudel auf schwarzem Grund.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Bad Oeynhausen/Busbahnhof. Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Parken

Parkplatz Kaiserpalais (Platz des Europarats)

Parkhaus Morsbachallee

Parkpalette Wear-Valley-Platz

Koordinaten

DD
52.185482, 8.799421
GMS
52°11'07.7"N 8°47'57.9"E
UTM
32U 486287 5781687
w3w 
///gefiel.armreif.sanduhr
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
40,9 km
Dauer
11:00 h
Aufstieg
583 hm
Abstieg
583 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.