Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wandern

Rund um Kalletal-Heidelbeck

· 4 Bewertungen · Wandern · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gemeinde Kalletal Verifizierter Partner 
  • Fingerhüte im Heidelbecker Wald
    / Fingerhüte im Heidelbecker Wald
    Foto: Nathalie Helling, LAG Nordlippe
  • / Landschaft bei Heidelbeck
    Foto: Nathalie Helling, LAG Nordlippe
  • / Landschaft bei Heidelbeck
    Foto: Nathalie Helling, LAG Nordlippe
  • / Blick auf Heidelbeck
    Foto: Nathalie Helling, LAG Nordlippe
  • /
    Foto: Gemeinde Kalletal
m 500 400 300 200 6 5 4 3 2 1 km

Ein landschaftlich abwechslungsreicher und reizvoller Wanderweg

mittel
6,5 km
2:00 h
182 hm
182 hm

Der ca. 6,5 Kilometer lange A1 rund um Heidelbeck gewährt immer wieder nachhaltige Ein- und Ausblicke in das kleinräumige nordlippische Bergland.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit im Schlosskrug, Heidelbeck

outdooractive.com User
Autor
Gemeinde Kalletal
Aktualisierung: 06.05.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
272 m
Tiefster Punkt
150 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

festes Schuhwerk

Start

Parkplatz am ehemaligen Wald- und Forstmuseum, Kurstraße 7, 32689 Kalletal (238 m)
Koordinaten:
Geographisch
52.127033, 9.014332
UTM
32U 500981 5775167

Ziel

Parkplatz am ehemaligen Wald- und Forstmuseum, Kurstraße 7, 32689 Kalletal

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz starten Sie über einen Asphaltweg hinab zum Gehöft Osterberg und weiter zum Weiher Langewand. Über einen Feldweg führt der Weg weiter zur Straße „Hohlenweg“. Links gelangen Sie auf den Bauerbergweg hinab auf die Schulstraße und wenden sich dort erneut links. Am Ende des Weges geht es rechts zum ausgeschilderten Sportplatz. Unterhalb des Sportplatzes führt ein Weg rechts hinab in den Ort. An der Kurstraße angekommen, erreichen Sie links das Wald- und Forstmuseum. Gehen Sie anschließend rechts in die Straße „Am Rachensbornbach“ in die Siedlung und nochmals rechts auf einen Wirtschaftsweg in Richtung Asendorf. Wenden Sie sich am nächsten Abzweig nach links in den Wald hinauf, nehmen Sie an der Kreuzung im Wald den linken Weg und folgen Sie diesem immer geradeaus durch den Wald zurück zum Parkplatz Osterberg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09 €/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Parken

Parkplatz am ehemaligen Wald- und Forstmuseum, Kurstraße 7, 32689 Kalletal

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander- und Radfahrkarte Kalletal

Wanderkarte NRW "Nordlippisches Bergland"


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(4)
Markus GoGoGo
22.04.2018 · Community
Abwechslungsreiche Wegführung. Das Schöne am Kalletal sind die hügeligen Landschaften. Weniger schön sind die Windräder. Zum Glück schaut man bei dieser Tour nicht allzu häufig darauf. Schöne Sommertour da man auch immer wieder Schatten hat. Es gibt 3 Bänke auf dem Weg. Insgesamt kein must-have aber doch eine solide Tour falls man eh in der Gegend ist.
mehr zeigen
Gemacht am 22.04.2018
Wolfgang Benning
28.08.2017 · Community
Gestern die Tour gewandert. Die Wege durch den Wald und die Feldwege sind sehr gut zu gehen. Die Aussichten in die Landschaft sind beeindruckend. Der Besuch im Wald- und Forstmuseum ist empfehlenswert. Leider ist der Wanderweg nicht eindeutig ausgeschildert. Haben uns zweimal verlaufen bzw. haben nach dem Weg gesucht. Trotzdem hat uns die Wanderung an einem wunderschönen Wandertag sehr gut gefallen.
mehr zeigen
Gemacht am 27.08.2017
Wald- und Forstmuseum Heidelbeck
Foto: Wolfgang Benning, Community
Jin OWL 
28.02.2017 · Community
landschaftlich sehr schöne Runde!
mehr zeigen
Bild 1
Foto: Jin OWL, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,5 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
182 hm
Abstieg
182 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.