Tour hierher planen Tour kopieren
Wandern empfohlene Tour

Rundweg Augustdorf 11

· 1 Bewertung · Wandern · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lippe Tourismus & Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Senner Pferde auf der Weidekoppel am Bärental
    / Senner Pferde auf der Weidekoppel am Bärental
    Foto: Joachim Biere
  • / Senner Pferde auf der Weidekoppel am Bärental
    Foto: Joachim Biere
  • / Gedenkstein Heimatdichter Ludwig Altenbernd
    Foto: Joachim Biere
m 170 160 150 140 6 5 4 3 2 1 km
Schluchten und Moore am oberen Furlbach
leicht
Strecke 6,2 km
1:35 h
31 hm
31 hm
Vom Freizeitgelände Schlingsbruch erreicht man in wenigen Gehminuten über das Freizeitgelände, das Naturschutzgebiet Furlbachtal. Das Naturschutzgebiet ist fast vollständig bewaldet mit Eichen, Buchen, Birken, Erlen und Kiefern.Seltene Pflanzenarten wie der Sonnentau, Rosmarinheide, Moosbeere, Wollgras, Königsfarn, Siebenstern und Riesen-Schachtelhalm haben hier eine ideale Heimat gefunden. Eine kulturhistorische Besonderheit sind die Reste der Alten Mühle, auch „Tütge-Mühle“ genannt. Erbaut wurde die Mühle durch August Böddecker im Jahre 1849 als Getreidemühle. Sie war bis ca. 1925 in Betrieb und wurde 1979 abgerissen. Tritt man aus dem Wald am Bärental wieder heraus, befindet man sich an einer Koppel. Durch das NGP Senne u. Teutoburger Wald wurde auf etwa einer 5 ha großen Fläche eine Pferdewiese angelegt. Jedes Jahr von Mai - Herbst leben dort die Senner Pferde die sich in Privatbesitz befinden, Die Senner Pferde sind eine alte vom Aussterben bedrohte Haustierrasse. Die Bank, an dem Gedenkstein für den Heimatdichter „Ludwig Altenbernd“ der Gedichte, über die Senne und den Teutoburger Wald geschaffen hat, lädt zum Verweilen ein, bevor man über an der GNS und Römergelände wieder zum Ausgangspunkt Schlingsbruch gelangt.

Autorentipp

Profilbild von Oksana Schilke
Autor
Oksana Schilke
Aktualisierung: 06.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
178 m
Tiefster Punkt
147 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.heimatverein-augustdorf.de/

Start

Parkplatz Schlingsbruch, Haustenbecker Straße, 32832 Augustdorf (154 m)
Koordinaten:
DD
51.890520, 8.720136
GMS
51°53'25.9"N 8°43'12.5"E
UTM
32U 480740 5748898
w3w 
///erfinder.maurer.sekt

Ziel

Parkplatz Schlingsbruch, Haustenbecker Straße, 32832 Augustdorf

Wegbeschreibung

Der Weg ist vollständig ausgeschildert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof in Detmold: Direktverbindungen ab Bielefeld, Herford, Lage, Detmold und Paderborn.

Mit der Buslinie 390 aus Detmold Richtung Pollmannskrug, Augustdorf

Anfahrt

Aus Richtung Ruhrgebiet und Kassel: A33, Abfahrt Nr. 23 Stukenbrock Senne, dann L756 Paderborner Straße Richtung Augustdorf fahren, in Stukenbrock im zweiten Kreisel biegen Sie auf die L 758 Augustdorfer Straße rechts ein und folgen dieser ca.4,5 km, rechts abbiegen auf L942 Stukenbrocker Straße, Haustenbecker Straße,  32832 Augustdorf‎

Aus Richtung Hannover/ Bremen/ Berlin/ Hamburg: A2,   am Autobahnkreuz 25- Kreuz Bielefeld rechts halten und der Beschilderung A33 in Richtung Paderborn folgen, Ausfahrt 22 Schloß Holte-Stukenbrock Richtung Detmold/Augustdorf fahren, rechts abbiegen auf L751 Oerlinghauser Straße,   rechts auf L756 Bielefelder Straße nehmen, im Kreisverkehr zweite Ausfahrt L758 Augustdorfer Straße, ca.4,5 km, rechts abbiegen auf L942 Stukenbrocker Straße, Haustenbecker Straße 61, 32832 Augustdorf‎

Parken

Sportstätte Schlingsbruch, Haustenbecker Straße, 32832 Augustdorf

Koordinaten

DD
51.890520, 8.720136
GMS
51°53'25.9"N 8°43'12.5"E
UTM
32U 480740 5748898
w3w 
///erfinder.maurer.sekt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die Tour ist auch mit normalen Schuhen gut zu bewältigen.

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Rolf Strate 
25.01.2021 · Community
Ganz nett. Sollte man aber machen, wenn der Boden nicht zu nass ist.
mehr zeigen
Gemacht am 13.01.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,2 km
Dauer
1:35 h
Aufstieg
31 hm
Abstieg
31 hm
aussichtsreich faunistische Highlights Rundtour kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.