Tour hierher planen Tour kopieren
Wandern Top

Rundweg: Falkenburg (OH! 4)

· 3 Bewertungen · Wandern · Teutoburger Wald/Eggegebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge Verifizierter Partner 
  • Markierungszeichen
    / Markierungszeichen
    Foto: Rubens Hey, Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge
  • / Wunderschöner Ausblick von der Falkenburg
    Foto: Falkenburgverein
  • / Die historisch geprägte Falkenburg bei Berlebeck
    Foto: Falkenburgverein
  • / Pfad durch den Wald
    Foto: Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge
  • / Schöne Ausblicke entlang des Weges
    Foto: Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge
m 500 400 300 200 5 4 3 2 1 km
Beim OH! 4 Weg handelt es sich um einen Rundweg, der in Berlebeck startet und in Richtung der historischen Falkenburg führt.
mittel
5,5 km
2:00 h
194 hm
194 hm

Vom Wanderparkplatz an der Paderborner Straße "Abzweig: An der Pyramideneiche" in Berlebeck, führt der insgesamt ca. 5,5 Kilometer lange OH! 4 Weg auf aussichtsreichen Pfaden in Richtung Falkenburg. Entlang des Weges gibt zudem einige Bachläufe und man sehr dicke und alte Bäume entdecken.

Die Falkenburg, die nach ca. 2,5 Kilometern erreicht wird, ist eine von insgesamt 8 Erlebnisstationen der KinderErlebniswelt Natur, einem Projekt des Naturparks Teutoburger Wald/Eggegebirge. Das Projekt richtet sich an Kinder, die bei dem Besuch einer Erlebnisstation einen Abstanzer in Ihrem Stanzpass erhalten. Bei 5 abgestanzten Erlebnisstationen bekommt jedes Kind ein kleines Geschenk.

Weitere Informationen unter: https://www.naturpark-teutoburgerwald.de/auf-entdeckertour-vom-hermann-bis-zur-velmerstot/
Mehr Infos zur Falkenburg erhalten Sie unter: www.falkenburg-lippe.de

 

Profilbild von Rubens Hey
Autor
Rubens Hey
Aktualisierung: 29.06.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
340 m
Tiefster Punkt
189 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wanderparkplatz in Berlebeck (Paderborner Straße / Abzweig "An der Pyramideneiche") (191 m)
Koordinaten:
DG
51.892752, 8.876100
GMS
51°53'33.9"N 8°52'34.0"E
UTM
32U 491473 5749117
w3w 
///keinesfalls.areal.beruflicher

Ziel

Wanderparkplatz in Berlebeck (Paderborner Straße / Abzweig "An der Pyramideneiche")

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Ostern bis Oktober verkehrt am Wochenende der Naturparkbus (Touritiklinie 792) und fährt einige Sehenswürdigkeiten (wie z.B. auch das Hermannsdenkmal oder das Freilichtmuseum) im Kreis Lippe an.

Weitere Informationen unter: https://www.naturpark-teutoburgerwald.de/entdecken/naturpark-mobil/

Anfahrt

Den Startpunkt erreichen Sie aus allen Richtungen über die Paderborner Straße.

Parken

In Berlebeck steht Ihnen ein kostenfreier Wanderparkplatz zur Verfügung.
(Paderborner Straße / Abzweig: An der Pyramideneiche)

Koordinaten

DG
51.892752, 8.876100
GMS
51°53'33.9"N 8°52'34.0"E
UTM
32U 491473 5749117
w3w 
///keinesfalls.areal.beruflicher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Flyer des Naturparks:

https://www.naturpark-teutoburgerwald.de/auf-entdeckertour-vom-hermann-bis-zur-velmerstot/

Der zugehörige Stanzpass ist bei den Tourist-Informationen in Detmold und Bad Meinberg und bei den teilnehmenden Erlebnisstationen kostenlos erhältlich.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist zu empfehlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,7
(3)
luebbi lex
08.11.2020 · Community
Tolle Wanderatrwcke mit viel Abwechslung. Sind die A5 Route gegangen, ab Parkplatz 6,5km
mehr zeigen
Foto: luebbi lex, Community
Andreas Bussemas
21.09.2020 · Community
Eine super Tour mit einer Ruine. Grandiose Aussicht
mehr zeigen
Gemacht am 20.09.2020
Alexandra Schock
20.06.2020 · Community
Ein schöner Rundwanderweg. An der ein oder anderen Stelle hätten wir uns eine bessere Beschilderung gewünscht. Die Burganlage ist geöffnet. Da wir zu "Corona-Zeiten" da waren, hatten wir die Burganlage quasi für uns. Auf dem Rückweg haben wir etwas abgekürzt, da unsere Kinder (4 und 6) zum Ende hin doch recht erschöpft waren.
mehr zeigen
Gemacht am 20.05.2020
Foto: Alexandra Schock, Community
Foto: Alexandra Schock, Community
Foto: Alexandra Schock, Community
Foto: Alexandra Schock, Community
Foto: Alexandra Schock, Community
Foto: Alexandra Schock, Community

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,5 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
194 hm
Abstieg
194 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.