Tour hierher planen Tour kopieren
Wandern

Wandern in und um Siddinghausen im Bürener Land

Wandern · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Büren Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Stadt Büren
m 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km
Diese 11 km lange Strecke lädt Sie zu einer wunderschönen Rundwanderung in und um Siddinghausen im Bürener Land ein und überrascht mit einer Vielzahl von außergewöhnlichen Bildstöcken am Wegesrand, während Sie durch das malerische Almetal wandern.
leicht
11,2 km
3:15 h
215 hm
215 hm
Die herrliche Rundwanderung durch das malerische Almetal im Bürener Land bietet Ihnen nicht nur atmenberaubende Ausblicke, sondern auch historische Höhepunkte in Form von Bildstöcken, die sich am Wegesrad der 11 km langen Strecke befinde.
Profilbild von Stadt Büren
Autor
Stadt Büren
Aktualisierung: 20.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
406 m
Tiefster Punkt
242 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk.

Weitere Infos und Links

www.bueren.de

www.wandern-in-bueren.de

www.siddinghausen-online.de

www.tourismus-in-bueren.de

 

Start

Gaststätte Gödde, Parkplatz (269 m)
Koordinaten:
DG
51.521179, 8.530172
GMS
51°31'16.2"N 8°31'48.6"E
UTM
32U 467403 5707889
w3w 
///krähe.sofern.pelz

Ziel

Gaststätte Gödde, Parkplatz

Wegbeschreibung

Die Wanderung führt zunächst ca. 200 m die Sidagstraße hinauf. Nun geht es links auf den Hönkerfeldweg. Bei Erreichen des Waldrandes wandern Sie nach rechts auf den mit einem geschwungenen "S" markierten Sintfeld-Höhenweg bis zur „Rüthener Ebene“. Sie gehen weiter bis zur Wegspinne und biegen dort nach links ab und wandern auf den S4 talabwärts. Der Wanderweg führt Sie dabei talwärts (A1) entlang der Liersbach­hütte, einer Schutzhütte im Almetal, und vorbei am "Teufelsloch". Hier wenden Sie sich nach links, dem Wanderweg S4 (Bahnrandweg) bis zum Dorfrand folgend. Ritterteichstraße, Brüggenweg und Sidagstraße sind weitere Orientierungspunkte auf dem Weg zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Siddinghausen Ort, Linie 380, Richtung Büren und Alme/Brilon.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Anfahrt

A44/A33, Abfahrt Büren, Ausschilderung Büren folgen, in Büren Ausschilderung Siddinghausen folgen.

Parken

Auf dem Parkplatz der Gaststätte Gödde möglich.

Koordinaten

DG
51.521179, 8.530172
GMS
51°31'16.2"N 8°31'48.6"E
UTM
32U 467403 5707889
w3w 
///krähe.sofern.pelz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,2 km
Dauer
3:15h
Aufstieg
215 hm
Abstieg
215 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.