Tour hierher planen Tour kopieren
Wandern

Wanderweg A2 - auf den Spuren der Fürsten

· 2 Bewertungen · Wandern · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Flora Westfalica -FGS- Fördergesellschaft Wirtschaft und Kultur mbH Rheda-Wiedenbrück Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück
m 400 300 200 100 7 6 5 4 3 2 1 km
Der Rundwanderweg im Ortsteil Rheda zeigt noch viel unberührte Natur und führt den Wanderer vorbei an einem wunderschönen alten Gutshof - dem Haus Bosfeld.
leicht
8,2 km
2:45 h
16 hm
16 hm
Das zu bewandernde Waldgebiet gehört der Fürstenfamilie Bentheim-Tecklenburg, die auf Schloss Rheda ihren Wohnsitz hat. Dieser wunderschöne Wald diente den Bewohnern als Naherholungsgebiet, das in früheren Zeiten als Stadtholz bezeichnet wurde.

Neben Fichtenwald gibt es in dieser Region auch Buchen- und Eichenbestände. Vorbei an Wiesen und durch Pappelalleen lässt es sich gut über ausgebaute Wanderwege gehen, vorbei an feuchtem Waldgelände, wo im Frühjahr noch einige Flächen mit Schlüsselblumen den Wanderer erfreuen.

Autorentipp

Gut ausgebauter Wanderweg, auch bei Regenwetter zu nutzen!
Profilbild von Heidi Kellermann
Autor
Heidi Kellermann
Aktualisierung: 02.03.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
82 m
Tiefster Punkt
74 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

An der Strecke sind keine Einkehrmöglichkeiten vorhanden!

Start

Parkplatz Einstein Gynasium (78 m)
Koordinaten:
DG
51.849079, 8.270861
GMS
51°50'56.7"N 8°16'15.1"E
UTM
32U 449776 5744503
w3w 
///erhebung.arten.kleid

Wegbeschreibung

Start: Parkplatz Einstein Gynasium - rechts: "Am Frankenbrink" - nach ca. 250 m links: Waldweg - rechts: "An der Radheide" - links "Alleestraße" - links "Bosfelderweg" - in der Linkskurve rechts auf den Feldweg - am Ende links: "Teerstraße" - nach der Unterführung links: Waldweg - Einsteingymnasium

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine optimale Anbindung vom Hauptbahnhof Rheda.

Anfahrt

Autobahn A2 - Abfahrt 23 Rheda-Wiedenbrück, Ausfahrt Rheda, B64 Richtung Münster, 1 Abfahrt Rheda, weiter entlang der Gütersloher Straße bis zum Kreisverkehr am Bahnhof, Ausfahrt Ringstraße, rechts Fürst-Bentheim-Straße bis zum Einstein Gymnasium

Parken

Es sind kostenlose Parkplätze am Einstein Gymnasium vorhanden.

Koordinaten

DG
51.849079, 8.270861
GMS
51°50'56.7"N 8°16'15.1"E
UTM
32U 449776 5744503
w3w 
///erhebung.arten.kleid
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Ramona Ebert
24.06.2017 · Community
Samstag, 24. Juni 2017 16:24:33
Foto: Ramona Ebert, Community
Samstag, 24. Juni 2017 16:25:02
Foto: Ramona Ebert, Community
Flower Hiker
18.03.2016 · Community
Eine nette Wanderung mit guter Streckenführung. Landschaftlich ok, mehr ist halt hier in der Gegend direkt in Rheda nicht drin. Trotzdem für Einheimische oder Touristen zum empfehlen. Leider keine Einkehrmöglichkeiten oder Bänke auf der Strecke.
mehr zeigen
Gemacht am 06.03.2016

Fotos von anderen

Samstag, 24. Juni 2017 16:24:33
Samstag, 24. Juni 2017 16:25:02

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,2 km
Dauer
2:45h
Aufstieg
16 hm
Abstieg
16 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.