Tour hierher planen
Hotel *** 

Elisabeth Hotel Detmold

Hotel · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Teutoburger Wald Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Innenhof Elisabeth Hotel Detmold
    / Innenhof Elisabeth Hotel Detmold
    Foto: www.elisabethhotel-detmold.de
  • / Komfort- und Superiorzimmer
    Foto: Alex Waltke, www.alex.waltke.de
  • / Apartments mit ca. 32 bzw. 50 m² Wohnfläche
    Foto: Alex Waltke, www.alex.waltke.de
  • / Ferienwohnung 100 m² mit Badewanne
    Foto: Alex Waltke, www.alex.waltke.de
  • / Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet
    Foto: Alex Waltke, www.alex.waltke.de
  • / Frühstücksraum mit Wintergarten
    Foto: Alex Waltke, www.alex.waltke.de
Herzlich Willkommen im Elisabeth Hotel Detmold

Im Zentrum von Detmold, unweit der Fußgängerzone und des Bahnhofs gelegen, erwartet Sie der freundliche und individuelle Service des ***-Elisabeth Hotel garni, dem einzigen und einzigartigen Integrationshotel für Menschen mit Behinderungen in Lippe.

Das 2004 eröffnete Haus verfügt über 16 individuell eingerichtete Hotelzimmer, vier modern ausgestattete Apartments, eine Ferienwohnung mit Blick zum Hermannsdenkmal und einem Ferienhaus für bis zu 8 Personen (in Verwaltung).

Stellplätze für Ihr Auto stehen kostenlos zur Verfügung. Im Hotel befindet sich ein Fahrradverleih. Das gesamte Haus ist mit hochwertigen Flachbildschirmfernsehern, Boxspringbetten und kostenfreiem WLAN ausgestattet.

 

Detailinfos zur Barrierefreiheit des Elisabeth Hotels >>

Öffnungszeiten

08:00 - 18:00 Uhr

Preise

82,00€ für ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung

107,00€ für ein Doppelzimmer

Lage

Unser Hotel liegt ruhig und dennoch zentral in Detmold, nah der Fußgängerzone, des Bahnhofs und der touristischen Ziele.

Hotelausstattung

45 Betten
Garten/Park
Handtücher
Liegewiese

Dienstleistungen

Fax- und Fotokopiereinrichtung
Schuhputzmaschine
Wäscheservice
Gepäcktransfer

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Zimmerausstattung

Nichtraucherzimmer
Internetanschluss
Sat-/Kabel-TV
Telefon
Zimmersafe
Balkon/Terrasse
Dusche
Bad/WC
Föhn

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
Barzahlung
EC-Karten
Rechnung

Essen & Trinken

Frühstück

Umgebung

zentrale Lage
ruhige Umgebung

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof sowie Busbahnhof ist lediglich 300 Meter von unserem Hotel entfernt und fußläufig erreichbar.

Anfahrt

In Detmold der grünen Hotelrouten-Beschilderung folgen.
Von der A33 kommend bei Paderborn Abfahrt Hameln, auf der B1 Richtung Hameln, Abfahrt Detmold Süd. Von der A2 aus Hannover kommend Abfahrt Ostwestfalen-Lippe, Richtung Lemgo/Detmold. Von der A2 aus Dortmund kommend Abfahrt Bielefeld-Zentrum, Richtung Lage/Detmold. Von der A44 aus Kassel kommend am Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren auf die A 33 Richtung Bielefeld

Parken

Kostenfreie Parkplätze auf unserem privaten Grundstück

Koordinaten

DG
51.938593, 8.871263
GMS
51°56'18.9"N 8°52'16.5"E
UTM
32U 491150 5754216
w3w 
///bereits.juwelen.koch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite
  • Stufenlose Dusche
  • Bewegungsfläche der Dusche min. 1m x 1m
  • Haltegriff in der Dusche
  • Duschstuhl oder –sitz
  • Pflegebett

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es steht ein gekennzeichneter Parkplatz für Menschen mit Behinderung zur Verfügung (Stellplatzgröße: 335 cm x 520 cm).
  • Der Weg zwischen Parkplatz und Eingang ist 15 m lang und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der Eingang zum Hotel ist stufen- und schwellenlos.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig erreichbar.
  • Alle Durchgänge/Türen sind mindestens 85 cm breit.
  • Der Rezeptionstresen ist an der niedrigsten Stelle 75 cm hoch. Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Im Speiseraum sind unterfahrbare Tische vorhanden.
  • Angebotene Hilfsmittel: Rollstuhl und höhenverstellbares Pflegebett von externen Dienstleister

Zimmer 1 (Doppelzimmer) im EG

  • Die Bewegungsflächen betragen: vor der Tür 218 cm x 139 cm, vor dem Schrank 320 cm x 202 cm, links neben dem Bett 200 cm x 202 cm und rechts neben dem Bett 49 cm x 450 cm.
  • Das Bett ist 60 cm hoch und unterfahrbar.
  • Im Bad betragen die Bewegungsflächen: 
    • vor/hinter der Tür, vor dem WC und dem Waschbecken mindestens 135 cm x 150 cm;
    • links neben dem WC 150 cm x 69 cm; rechts ist keine Bewegungsfläche vorhanden.
  • Beidseitig des WCs gibt es hochklappbare Haltegriffe.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die schwellenlos begehbare Dusche ist 138 cm x 146 cm groß. Es sind ein Duschstuhl und ein waagerechter Haltegriff vorhanden.
  • Ein Alarmauslöser ist vorhanden (Schnur).

Zimmer 2 (Doppelzimmer) im EG

  • Die Bewegungsflächen betragen: vor der Tür 136 cm x 200 cm, vor dem Schrank 145 cm x 200 cm, links neben dem Bett 49 cm x 250 cm und rechts neben dem Bett mind. 150 cm x 200 cm.
  • Das Bett ist 60 cm hoch und unterfahrbar.
  • Im Bad betragen die Bewegungsflächen: 
    • vor/hinter der Tür, vor dem WC und dem Waschbecken mindestens 145 cm x 145 cm;
    • links neben dem WC 146 cm x 69 cm; rechts ist keine Bewegungsfläche vorhanden.
  • Beidseitig des WCs gibt es Haltegriffe, der linke ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die schwellenlos begehbare Dusche ist 145 cm x 145 cm groß. Es sind ein Duschstuhl und ein waagerechter Haltegriff vorhanden.
  • Ein Alarmauslöser ist vorhanden (Schnur).

Öffentliches WC im EG

  • Im Sanitärraum betragen die Bewegungsflächen: 
    • vor/hinter der Tür 124 cm x 135 cm:
    • vor dem Waschbecken mindestens 130 cm x 150 cm;
    • vor dem WC mind. 150 cm x 150 cm;
    • links neben dem WC 140 cm x 70 cm; rechts ist keine Bewegungsfläche vorhanden.
  • Beidseitig des WCs gibt es Haltegriffe, der linke ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Ein Alarmauslöser ist vorhanden.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

 Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Bei einem akustischen Alarm erscheint kein optisch wahrnehmbares Blink- oder Blitzsignal.

Frühstücksraum

  • Es sind Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld einschränken.
  • Es gibt Sitzbereiche mit geringen Umgebungsgeräuschen.

Zimmer 1 und 2 (Doppelzimmer) im EG

  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
  • Es steht ein WLAN-Zugang zur Verfügung.
  • Das Anklopfen an die Zimmertüren wird nicht durch ein Blinksignal angezeigt.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen

 Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist nicht visuell kontrastreich gestaltet und nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden. Glastüren sind nicht mit Sicherheitsmarkierungen versehen.
  • Räume und Flure sind hell ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Angebotene Hilfsmittel: Lesehilfen (Lesebrille, Lupen etc.)
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

 Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Hotels sind am Eingang klar erkennbar.
  • Visitenkarten mit Anschrift und Telefonnummer des Hotels liegen in den Zimmern und an der Rezeption sichtbar aus.
  • Das Ziel des Weges ist meist in Sichtweite. Es sind keine Wegezeichen in sichtbaren Abständen oder ein unterbrechungsfreies Wegeleitsystem vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.04.2019 - 31.03.2022

Touren in der Umgebung

Radtour · Teutoburger Wald
KulTOUR und NaTOUR
Top mittel
23,1 km
1:22 h
204 hm
190 hm

Diese gut 23 km lange Fahrradrundtour führt Sie durch den Detmolder Westen und vorbei an Postteich, Donoper Teich im gleichnamigen Naturschutzgebeit ...

von Iris Köllner,   Stadt Detmold Tourist Information
Top schwer
33 km
4:00 h
499 hm
499 hm

Radeln zwischen Detmold und Horn-Bad Meinberg heißt, der Geschichte und Geschichten auf der Spur zu sein. Wer nicht mit dem Rad zum Hermannsdenkmal ...

1
von Iris Köllner,   Stadt Detmold Tourist Information
Themenwege · Teutoburger Wald
Cheruskerweg
Top mittel
17 km
4:00 h
478 hm
384 hm

Der Cheruskerweg stellt die Verbindung zwischen Wiehengebirge und Weserbergen im Norden und den Wanderwegen des Eggegebirges im Süden her.

von Christoph Brock,   Stadt Detmold Tourist Information
Radtour · Teutoburger Wald
Fürstenroute Lippe - Gesamtroute
Top mittel
151,1 km
9:00 h
1.219 hm
1.244 hm

Die Füstenroute Lippe verbindet auf radlerfreundliche Weise die 7 historischen Stadtkerne des Lipperlandes und erschließt mit den optionalen ...

von Lippe Tourismus & Marketing AG,   Lippe Tourismus & Marketing GmbH
Wandern · Teutoburger Wald
Zugangsweg Hermannshöhen: Detmold
Top mittel
5,7 km
1:30 h
269 hm
21 hm

Knappe 6,0 km vom Bahnhof Detmold bis hinauf zum Hermannsdenkmal - durch die ehemalige Residenzstadt Detmold und vorbei am LWL-Westfälisches ...

von Beatrice Brinkmeyer,   Projektbüro Hermannshöhen

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


wanderfreundlich Parkplätze Internet W-LAN Haustiere erlaubt Bettwäsche Waschmaschine Wäschetrockner Grillmöglichkeit barrierefrei

Elisabeth Hotel Detmold

Elisabethstraße 5-7
32756 Detmold
Telefon 05231 948820 Fax 05231 948822
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 5 Touren in der ...
Radtour · Teutoburger Wald
KulTOUR und NaTOUR
Top mittel
23,1 km
1:22 h
204 hm
190 hm

Diese gut 23 km lange Fahrradrundtour führt Sie durch den Detmolder Westen und vorbei an Postteich, Donoper Teich im gleichnamigen Naturschutzgebeit ...

von Iris Köllner,   Stadt Detmold Tourist Information
Top schwer
33 km
4:00 h
499 hm
499 hm

Radeln zwischen Detmold und Horn-Bad Meinberg heißt, der Geschichte und Geschichten auf der Spur zu sein. Wer nicht mit dem Rad zum Hermannsdenkmal ...

1
von Iris Köllner,   Stadt Detmold Tourist Information
Themenwege · Teutoburger Wald
Cheruskerweg
Top mittel
17 km
4:00 h
478 hm
384 hm

Der Cheruskerweg stellt die Verbindung zwischen Wiehengebirge und Weserbergen im Norden und den Wanderwegen des Eggegebirges im Süden her.

von Christoph Brock,   Stadt Detmold Tourist Information
Radtour · Teutoburger Wald
Fürstenroute Lippe - Gesamtroute
Top mittel
151,1 km
9:00 h
1.219 hm
1.244 hm

Die Füstenroute Lippe verbindet auf radlerfreundliche Weise die 7 historischen Stadtkerne des Lipperlandes und erschließt mit den optionalen ...

von Lippe Tourismus & Marketing AG,   Lippe Tourismus & Marketing GmbH
Wandern · Teutoburger Wald
Zugangsweg Hermannshöhen: Detmold
Top mittel
5,7 km
1:30 h
269 hm
21 hm

Knappe 6,0 km vom Bahnhof Detmold bis hinauf zum Hermannsdenkmal - durch die ehemalige Residenzstadt Detmold und vorbei am LWL-Westfälisches ...

von Beatrice Brinkmeyer,   Projektbüro Hermannshöhen
  • 5 Touren in der...