Delen
Favorieten
Printen
plan je tocht hier naartoe
Embedden
Hotel **** 

Hotel Schloß Gehrden GmbH

Hotel · Teutoburger Wald
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Teutoburger Wald Tourismus / OstWestfalenLippe GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Schloß Gehrden Außenansicht
    / Schloß Gehrden Außenansicht
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Bibliothek
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Brasserie im historischen Kreuzgang
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Doppelzimmer in der 2. Etage
    Foto: Teutoburger Wald Tourismus / OstWestfalenLippe GmbH
  • / Terrasse
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Lobby
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Bad
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Bar
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Juniorsuite 1. Etage
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Rezeption
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH
  • / Anfahrtsplaner Hotel Schloß Gehrden
    Foto: Hotel Schloß Gehrden GmbH

vanaf € 75,00
Wir heißen Sie herzlich willkommen! Mit bestem Service offeriert sich Ihnen ein herrschaftliches Haus mit hohem Standard und überraschender Extras.

Das Hotel Schloß Gehrden bietet Ihnen fernab von jeglicher Großstadthektik das richtige Ambiente für ein ganz besonderes Hotelerlebnis. Eingebettet in einem historischen Ensemble beherbergt das ehemalige Kloster heute 35 einzigartige Hotelzimmer und 1 Ferienwohnung der Vier-Sterne-Kategorie, zwei Restaurants, eine große Sonnenterrasse sowie 9 Veranstaltungsräume. Mit bestem Service offeriert sich Ihnen ein herrschaftliches Haus mit hohem Standard und überraschenden Extras.

 

Detailinfos zur Barrierefreiheit des Hotel Schloß Gehrden >>

Openingstijden

Rezeption und Restaurant: 07:00 - 21:30 Uhr

Prijzen

ab 75,00 € pro Person/Übernachtung inkl. Frühstück

Ligging

Mitten im Hochstift Paderborn, am Rande des Teutoburger Waldes und des Weserberglandes liegt das Hotel Schloß Gehrden inmitten eines Parks mit über 1.000 historischen Rosen und altem Baumbestand.

Faciliteiten

90 Bedden
Tuin
Handdoeken
Bar
Zonneweide
Restaurant
Terras

Services

Fax- en kopieermogelijkheid
Internet LAN op de kamer
Schoenpoetsmachine
Ontbijt op de kamer
Roomservice
Vergaderzalen
Wasservice

Bijzondere groepen

Groepen
Stel
Ouderen
gezinsvriendelijk
Alleenstaanden

Talen

Duits
Engels

Kamerindeling

Niet roken
Internet
Telefoon
Kluis
Balkon/terras
Zithoek
Badjas
Douche
Bad/WC
Fohn

Betalingsmogelijkheden

Creditcard
Contant
Pin
Factuur

Eten en drinken

Ontbijt
Buffet
A la Carte
Half pension
Vol pension

Wellness

Massage

Omgeving

Rustige omgeving

Openbaar vervoer

siehe Anfahrtsplaner Galerie

Routebeschrijving

siehe Anfahrtsplaner Galerie

Parkeren

direkt am Hotel

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Bereikbaarheid

Badge Toegankelijkheid gecertificeerd
Toegankelijkheid gecertificeerd

Loop beperking en rolstoel

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 90 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite
  • Stufenlose Dusche
  • Bewegungsfläche der Dusche min. 1m x 1m
  • Haltegriff in der Dusche
  • Duschstuhl oder –sitz

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt fünf nicht gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 600 cm). Im Sommer 2019 wird der Parkplatz gepflastert und gekennzeichnet.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist 40 m lang. Er hat eine maximale Längsneigung von 2 % über eine Strecke von 35 m.
  • Das Gebäude ist stufenlos zugänglich über eine Rampe. Die Rampe hat eine maximale Neigung von 8 % und eine Gesamtlänge von 1,6 m.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos oder über Aufzüge zugänglich.
  • Die Aufzugkabinen (Rezeption/Zimmer 117, Rezeption/Restaurant) sind 107 cm x 140 cm groß. Die Aufzugkabine (Rezeption/Zimmer 104) ist 102 cm x 140 cm groß.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Die Rezeption ist an der niedrigsten Stelle 116 cm hoch. Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • In der Bar sind unterfahrbare Tische vorhanden. In den Restaurants sind keine unterfahrbaren Tische vorhanden (Maximalhöhe 80 cm, Unterfahrbarkeit in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von 30 cm).

Zimmer 104 (Doppelzimmer 1. Obergeschoss)

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen, feststehenden Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 257 cm x 125 cm;
    links neben dem Bett 60 cm x 202 cm;
    rechts neben dem Bett 166 cm x 132 cm.
  • Das Bett ist 54 cm hoch und unterfahrbar.
  • Ein Pflegebett ist nicht vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen im Bad betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und vor dem Waschbecken mindestens 150 cm x 132 cm;
    links neben dem WC 144 cm x 56 cm und rechts neben dem WC 34 cm x 56 cm.
  • Es ist ein Haltegriff links vom WC vorhanden. Der Haltegriff ist hochklappbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich.
  • Die Bewegungsfläche in der Dusche beträgt mind. 120 cm x 120 cm.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden.
  • Es sind waagerechte Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist kein Alarmauslöser (Schnur, Knopf) vorhanden.

Zimmer 117 (Doppelzimmer 1. Obergeschoss)

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen, feststehenden Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 188 cm x 224 cm;
    links neben dem Bett 105 cm x 240 cm;
    rechts neben dem Bett 185 cm x 197 cm.
  • Das Bett ist 57 cm hoch.
  • Ein Pflegebett ist nicht vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen im Bad betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und vor dem Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm;
    links neben dem WC 54 cm x 54 cm und rechts neben dem WC 181 cm x 56 cm.
  • Es ist ein Haltegriff rechts vom WC vorhanden. Der Haltegriff ist hochklappbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich.
  • Die Bewegungsfläche in der Dusche beträgt mind. 120 cm x 120 cm.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden.
  • Es sind waagerechte Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist kein Alarmauslöser (Schnur, Knopf) vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und vor dem Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm;
    links neben dem WC 27 cm x 55 cm und rechts neben dem WC 89 cm x 55 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Die Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist kein Alarmauslöser (Schnur, Knopf) vorhanden.
PFD-rapport over toegankelijkheid voor Loop beperking en rolstoel

Slechthorend en doof

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Alarm ist im Restaurant optisch deutlich wahrnehmbar.
  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Ein abgehender Notruf im Aufzug wird akustisch bestätigt.
  • Alternativ sind Treppen vorhanden.
  • In den Restaurants sind Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld bzw. den Blickkontakt stören.
  • Es gibt einen Sitzbereich mit geringen Umgebungsgeräuschen (z.B. Sitzecke, separater Raum) im Restaurant à la carte.

Zimmer 104 und 117 (Doppelzimmer)

  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
  • Das Klingeln oder Anklopfen an die Zimmertür wird nicht durch ein Blinksignal angezeigt, welches in allen Räumen wahrgenommen werden kann.
  • Es wird W-LAN angeboten.
PFD-rapport over toegankelijkheid voor Slechthorend en doof

Visuele beperking en blind

  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind überwiegend gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es sind keine Hindernisse, z. B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Ein abgehender Notruf im Aufzug wird akustisch bestätigt. Die Halteposition wird nicht durch Sprache angesagt. Die Bedienelemente sind nicht visuell kontrastreich gestaltet und nicht taktil erfassbar.
  • Alternativ sind Treppen vorhanden.
  • Treppenstufen sind nicht visuell kontrastreich gestaltet. Treppen haben mindestens einen einseitigen Handlauf.
  • Die Schrift der Speisekarte in den Restaurants sind in schnörkelloser und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es ist keine Speisekarte in Großschrift oder Brailleschrift vorhanden.
PFD-rapport over toegankelijkheid voor Visuele beperking en blind

Cognitieve handicap

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Hotels sind von außen klar erkennbar.
  • Es sind keine Wegezeichen in sichtbaren Abständen vorhanden.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Eine Visitenkarte mit Anschrift und Telefonnummer des Hotels liegt an der Rezeption sichtbar aus.
  • Es ist keine Speisekarte mit Bildern vorhanden und die Speisen werden nicht sichtbar präsentiert (Buffet, Theke).
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
PFD-rapport over toegankelijkheid voor Cognitieve handicap
Dit auditrapport is opgesteld door: Reisen für Alle
Certificeringsperiode: 01.06.2019 - 31.05.2022

Tochten in de omgeving

Pelgrimsroute · Teutoburger Wald

Jakobsweg - Etappe van Brakel tot Bad Driburg

matig
16,5 km
5:00 u
299 m
207 m
Deze etappe van de Jakobusweg leidt de pelgrims eerst door woonwijken buiten de stad Brakel. De route loopt verder over veldpaden in westelijke ...
van Ansgar Steinnökel,   Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
Pelgrimsroute · Teutoburger Wald

Jacobsweg - Etappe van Höxter naar Brakel

matig
22,8 km
6:09 u
516 m
467 m
Deze etappe van de oude Jacobsweg begint bij de voormalige keizerlijke abdij Corvey bij Höxter en leidt de pelgrim door het oude kloosterlandschap ...
4
Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
Fietsen · Teutoburger Wald

Kloster-Garten-Route

matig
315,3 km
22:37 u
1531 m
1531 m
Maak een „pelgrimstocht“ van ca. 315 km door de kloosterregio Kulturland Kreis Höxter, ontdek naast culturele schatten & groene oasen ook ...
Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
licht
2,1 km
0:45 u
15 m
15 m
Dieser Rundweg durch den historischen Stadtkern Brakel gibt Ihnen ausgewählte Informationen über bedeutende Bauten und Plätze der alten Hansestadt .
van Stadt Brakel,   Stadt Brakel

Alle tochten in de kaart tonen

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


fiets vriendelijk tocht vriendelijk Parkeerplaats Internet Transfer service 24-uurs receptie Huisdieren toegestaan Vuurplek Bedlinnen BBQ beschikbaar

Hotel Schloß Gehrden GmbH

Schlossstraße 6
33034 Brakel
Telefoon 05648 963 200 Fax 05648 963 20 256
  • Inhoud
  • Nieuwe POI
  • Show images Hide images
  • 4 Tochten in de ...
Pelgrimsroute · Teutoburger Wald

Jakobsweg - Etappe van Brakel tot Bad Driburg

matig
16,5 km
5:00 u
299 m
207 m
Deze etappe van de Jakobusweg leidt de pelgrims eerst door woonwijken buiten de stad Brakel. De route loopt verder over veldpaden in westelijke ...
van Ansgar Steinnökel,   Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
Pelgrimsroute · Teutoburger Wald

Jacobsweg - Etappe van Höxter naar Brakel

matig
22,8 km
6:09 u
516 m
467 m
Deze etappe van de oude Jacobsweg begint bij de voormalige keizerlijke abdij Corvey bij Höxter en leidt de pelgrim door het oude kloosterlandschap ...
4
Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
Fietsen · Teutoburger Wald

Kloster-Garten-Route

matig
315,3 km
22:37 u
1531 m
1531 m
Maak een „pelgrimstocht“ van ca. 315 km door de kloosterregio Kulturland Kreis Höxter, ontdek naast culturele schatten & groene oasen ook ...
Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
licht
2,1 km
0:45 u
15 m
15 m
Dieser Rundweg durch den historischen Stadtkern Brakel gibt Ihnen ausgewählte Informationen über bedeutende Bauten und Plätze der alten Hansestadt .
van Stadt Brakel,   Stadt Brakel
  • 4 Tochten in de...