plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Dagwandeling recommended route

Panorama-Wanderweg V3

· 3 reviews · Dagwandeling · Teutoburger Wald
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Gemeinde Altenbeken Geverifieerde partner 
  • Denkmal-Lokomotive 044 in Altenbeken
    / Denkmal-Lokomotive 044 in Altenbeken
    Foto: Marion Wessels, CC BY-SA, Gemeinde Altenbeken
  • / Blick auf den Viadukt
    Foto: H. Rodenbröker, CC BY-SA, Gemeinde Altenbeken
  • / Unterwegs im Frankental bei Altenbeken
    Foto: Th. Mertens, CC BY-SA, Gemeinde Altenbeken
m 500 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km
Wunderschöner Rundwanderweg, teilweise über Wiesenwege, mit herrlichem Ausblick auf die Egge und das Frankental. Im weiteren Verlauf eine fantastische Sicht auf das Tunnelportal des Rehbergtunnels, den Bahnhof und den Ort Altenbeken. Vorbei an zahlreichen Quellen, über Kammwege zurück zum Eggemuseum.
matig
Afstand 12,6 km
3:35 u
307 m
307 m
Die mittelschwere Halbtages-Wanderung verläuft zu einem Teil auf dem zertifizierten Viadukt Wanderweg. Der wunderschöne Rundwanderweg führt teilweise über Wiesenwege, mit herrlichen Ausblicken auf die Egge und das Frankental. Im weiteren Verlauf haben Sie eine fantastische Sicht auf das Portal des Rehbergtunnels, den Bahnhof und den Ort Altenbeken. Unterwegs treffen Sie auf zahlreiche Quellen. Als Naturliebhaber mit hohen Qualitätsansprüchen kommen Sie garantiert auf ihre Kosten. Der 13,2 km lange Wanderweg ist durchgehend als V3 markiert.

Tip van de auteur

Fotoapparat nicht vergessen.
Profielfoto van: Marion Wessels
Auteur
Marion Wessels
Laatste wijziging op: 20.04.2021
Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
365 m
Laagste punt
234 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Start ist das Eggemuseum in Altenbeken, Alter Kirchweg 7. (236 m)
Coördinaten:
DD
51.762877, 8.935534
DMS
51°45'46.4"N 8°56'07.9"E
UTM
32U 495551 5734667
w3w 

Bestemming

Ziel ist das Eggemuseum in Altenbeken, Alter Kirchweg 7

Tochtbeschrijving

Ausgangspunkt aller „V-Wege“ ist der Parkplatz vor dem Eggemuseum, Alter Kirchweg 7, gegenüber der 044er Museumslokomotive. Das Museum im Rücken überqueren Sie die Hauptstraße, gehen Sie links am Mühlenbach entlang, weiter über einen Treppenweg bis zur Bahnunterführung. Genießen Sie anschließend von der Aussichtsplattform aus einen Blick auf den großen Eisenbahnviadukt. Von dort aus geht‘s weiter den Waldweg entlang bis zum Parkplatz Kalkofen. Es folgt ein steiler Anstieg, der Sie mit herrlichen Ausblicken auf die Egge und das Frankental belohnt. Bequeme Eggesofas laden unterwegs zum Verweilen ein. Wandern Sie weiter bis vor ein Waldstück, den Ziegenpatt hindurch ins Frankental bis zur Gaststätte ,,Haus am Rehberg“. Überqueren Sie die Landstraße und gehen Sie den Waldweg weiter bis zur Sagequelle (Sageborn).Folgen Sie dem Wirtschaftsweg oberhalb des Tunnelportals. Weiter geht’s rechts den Grasweg entlang, vorbei am Umspannwerk mit überwältigendem Ausblick auf den Bahnhof, den Viadukt und das Dorf. Nun wandern Sie weiter links in die Ahornstraße, hinunter bis zur Bollerbornquelle. Folgen Sie dem Waldpfad bis zum Eggering, entlang der Wohnhäuser bis zur Freizeitanlage Driburger Grund.Ein kurzer Anstieg führt Sie weiter entlang der Bahnlinie zum Hossengrund. Von dort aus rechts durch den Tunnel am Kloster St. Andreas vorbei gehen Sie durch ein Wohngebiet zum Parkplatz Hossengrund. Es folgt ein Anstieg durch den Lärchenwald. Auf dem Wienacker Kammweg kann man den herrlichen Ausblick auf das Dorf und den östlichen Eggekamm genießen. Vorbei am Fernsehverstärker und dem Wienackerkreuz erreichen Sie einen Wirtschaftsweg. Dann rechts halten und Sie gelangen zum Eggemuseum.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Gute Bahnanbindung. Entfernung Bahnhof-Eggemuseum ca. 600 m

Eine Bushaltestellen Übersicht finden Sie hier.

Routebeschrijving

A33 - B64 - Buke - Altenbeken oder L755

Parkeren

Parkplätze am Start/Ziel vorhanden

Coördinaten

DD
51.762877, 8.935534
DMS
51°45'46.4"N 8°56'07.9"E
UTM
32U 495551 5734667
w3w 
///vlagt.regenjas.mier
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Flyer "Rundwanderweg Bahn und Quellen"

Uitrusting

festes Schuhwerk wird empfohlen

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

4,7
(3)
Sven Lütkemeier 
02.05.2021 · Community
Eine tolle, abwechslungsreiche Wanderung!
toon meer
Gedaan op 02.05.2021
Karl Heinz Schäfer
Eine wunderschöne Tour rund um Altenbeken mit drei deutlichen Aufstiegen: auf den Sommerberg, den Rehberg und den Winterberg. Immer wieder tolle Ausblicke auf Altenbeken und an insgesamt drei Stellen auch auf den großen Eisenbahnviadukt.
toon meer
Gedaan op 21.02.2021
Foto: Karl Heinz Schäfer, Tourist Information Paderborn / Verkehrsverein Paderborn e.V.
Foto: Karl Heinz Schäfer, Tourist Information Paderborn / Verkehrsverein Paderborn e.V.
Foto: Karl Heinz Schäfer, Tourist Information Paderborn / Verkehrsverein Paderborn e.V.
Foto: Karl Heinz Schäfer, Tourist Information Paderborn / Verkehrsverein Paderborn e.V.
Frank heidbrede 
20.02.2021 · Community
Sehr schöne, aussichtsreiche Wanderung. Ab Startpunkt an der Dampflok zügig bergan, zunächst bis zum Aussichtspunkt,mit Blick aufs Viadukt. Dann weiter bergan und oben angekommen, Blick auf den Bahnhof Altenbeken. Eine kleine Veränderung der Tour oberhalb des Rehberg Hotels. Wir haben diese Tour nur bis zum „Bad Driburger Grund „! Ab da etwas schwierig bei der Streckenführung . Wir haben dann die Tour abgebrochen und sind zurück zum Ausgangspunkt der Tour durch den Ort . Nach über 10KM hat’s dann auch gereicht.
toon meer
Gedaan op 20.02.2021
Foto: Frank heidbrede, Community
Foto: Frank heidbrede, Community

Foto's van anderen

Viadukt von der Liegebank aus
+ 3

Reviews
Niveau
matig
Afstand
12,6 km
Duur
3:35 u
Stijgen
307 m
Afdalen
307 m
Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Features
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.