Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe
Insluiten
Fitness
Fietsen

Graf-Metternich-Brunnen-Tour Steinheim

· 1 review · Fietsen · Teutoburg Forest
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH & Co. KG Geverifieerde partner  
  • Wasserschloß Vinsebeck
    / Wasserschloß Vinsebeck
    Foto: Stadtmarketing und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH & Co. KG
  • Heubachbrücke Steinheim
    / Heubachbrücke Steinheim
    Foto: Stadtmarketing Steinheim, Stadtmarketing und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH & Co. KG
Kaart / Graf-Metternich-Brunnen-Tour Steinheim
0 150 300 450 m km 5 10 15 20 25 Möbelmuseum Steinheim Wasserschloss Graf Metternich-Quellen

Dem Wasser auf der Spur - Auf dem Rad durch die Aue entlang des Heubachs, Mühlenbachs und der Emmer mit Ausblick vom Keilberg auf das Steinheimer Becken. Gefahren wird auf asphaltierten Wirtschaft- und Radwegen mit kräftigem Anstieg in Himmighausen (schieben erlaubt!).           
matig
28,5 km
1:45 u
278 m
284 m
Ausgangspunkt der knapp 30 km langen Tour ist die Stadt Steinheim, die insbesondere als traditionsreicher Standort der Möbelindustrie bekannt ist.

Sehenswürdigkeiten am Weg: Steinheim - St. Marien Kirche und Möbelmuseum, Vinsebeck - Wasserschloss, ein Juwel des Spätbarocks, Barockkirche, Hudewald in der Heubachaue, Graf-Metterich-Quellen. Wintrup - Gutshaus im idyllischen Tal des Mühlenbaches. Sandebeck - St. Dionysiuskirche im neugotischen Stil, nördlichster Vulkan Deutschlands, Himmighausen - Geburtshaus des Dichters Fritz Kukuk, Schloss im Renaissancestil, Bergheim - St. Liborius-Kirche, Eichholz - Rittergut Vordereichholz, Rittergut Hintereichholz

 

Tip van de auteur

Ein Fotoapparat ist sehr empfehlenswert!
outdooractive.com User
Auteur
Birgit Ischen
Laatste wijziging op: 2014-03-06

Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogte
254 m
134 m
Hoogste punt
Keilberg zwischen Himmighausen und Bergheim (254 m)
Laagste punt
Kump Steinheim (134 m)
Aanbevolen seizoen
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec

Veiligheidsaanwijzingen

Achten Sie immer auf die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrades. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und als Vorbild empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelmes.

Im Winter kann das Wegstück zwischen Himmighausen und Bergheim unbefahrbar sein.

Start

Kump Steinheim (141 m)
Coördinaten:
Geografisch
51.866060, 9.094270
UTM
32U 506490 5746145

Bestemming

Kump Steinheim

Tochtbeschrijving

Die Tour ist durchgängig mit dem grünweißen Tourenschild "Radroute Steinheim 3" gekennzeichnet. Sie verläuft von Steinheim über Vinsebeck, Wintrup, Sandebeck, Himmighausen, Bergheim und Eichholz zurück nach Steinheim.

Openbaar vervoer

Bahnhof Steinheim/Westfalen.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Routebeschrijving

B 252 bis Steinheim, Abfahrt Nieheimer Str. (Krankenhaus), über die Detmolder und Rosentalstraße zum Parkplatz im Ort. Weiter über die Rochusstraße nächste rechts ab in die Hollentalstraße zum Parkplatz "Im Hollental" und wieder zück zur Rochsstraße, dann weiter über die Raiffeisenstraße, dann links in die Petersilienstraße zum "Petersilienparkplatz".

Parkeren

Parkplatz "Im Ort", Parkplatz "Im Hollental", Petersilienparkplatz
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Community

 Opmerking
 Actuele conditie
Publiceren
  Terug naar de invoer
Punt op de kaart zetten
(Klik op de kaart)
of
Tip:
Dit punt is direct op de kaart te verschuiven
Verwijderen X
Bewerken
Afbreken X
Bewerken
Punt op de kaart wijzigen
Video's
*Verplicht veld
Publiceren
Vul een titel in.
Voer een beschrijving in.

Opmerkingen & beoordelingen (1)

Peter B.
2018-05-21
Beoordeling

Beoordeling
Niveau
matig
Afstand
28,5 km
Duur
1:45 u
Stijgen
278 m
Afdalen
284 m
Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Kindvriendelijk Cultureel/historische waarde

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.